Lionel Messi Der Weltfussballer ist Papa geworden

Am Freitag ist der Argentinier Lionel Messi zum ersten Mal Vater geworden. Der Star vom FC Barcelona ist überglücklich über die Geburt von Söhnchen Thiago.
Fussball-Star Lionel Messi und seine Freundin Antonella Roccuzzo sind zum ersten Mal Eltern geworden. Sohn Thiago erblickte am Freitag gegen 17 Uhr in Barcelona das Licht der Welt.
© Dukas Fussball-Star Lionel Messi und seine Freundin Antonella Roccuzzo sind zum ersten Mal Eltern geworden. Sohn Thiago erblickte am Freitag gegen 17 Uhr in Barcelona das Licht der Welt.

Er schwelgt im Vaterglück und könnte die ganze Welt umarmen. «Heute bin ich der glücklichste Mensch der Welt, es wurde mein Sohn geboren und danke an Gott für dieses Geschenk! Vielen Dank an meine Familie für die Unterstützung! Eine Umarmung an alle», schreibt der Fussball-Star Lionel Messi, 25, auf seiner Facebook-Seite. Ein gemeinsames Foto mit dem Arzt der barcelonesischen Dexeus-Privatklinik, wo seine Freundin Antonella am Freitag gegen 17 Uhr Baby Thiago zur Welt gebracht hat, unterstreicht, wie stolz der Fussballstar ist. 

Messi und Antonella Roccuzzo sind seit mehr als drei Jahren ein Liebespaar. Der Barca-Kicker und die brünette Studentin kennen sich seit ihrer Kindheit. Zuletzt soll die 24-jährige Spielerfreundin an der Universität von Rosario Ernährungswissenschaften studiert haben. 

 

Auch interessant