Kutcher, Klum & Co. Die Beziehungstipps der Stars

Oft scheitern die Beziehungen der Stars kurz nachdem sie begonnen haben. Wie schaffen es also zum Beispiel Schauspielerin Sarah Jessica Parker oder Model Heidi Klum über lange Zeit eine glückliche Ehe zu führen? Lesen Sie auf SI online die Beziehungstipps der Stars.

Sarah Jessica Parker, 46:
Seit 14 Jahren ist die Schauspielerin mit ihrem Mann Matthew Broderick, 49, verheiratet. Die beiden haben drei Kinder - James, 8, und die Zwillinge Tabitha und Marion, 2. Parkers Rezept für eine glückliche Ehe: «Es tut der Beziehung gut, wenn du auf deinen Partner wütend sein kannst. Es geht immer um Kompromisse», sagt die «Sex and the City»-Darstellerin zu «Female First».

Heidi Klum, 38:
Das Topmodel und ihr Ehemann Seal, 48, sind seit sechs Jahren verheiratet und immer noch verliebt wie am ersten Tag. Damit die Beziehung spannend und die Romantik erhalten bleibt, verabreden sich die beiden - sie gehen chic essen oder ins Kino. Auch ihr Sexleben gestaltet das Paar abwechslungsreich. Heidi Klum betont immer wieder, dass sie ihren Mann gerne mit Strapsen überrascht und für ihn an einer Pole-Stange tanzt.

Ashton Kutcher, 33:
Ebenfalls seit sechs Jahren verheiratet sind Schauspieler Ashton Kutcher und seine Frau Demi Moore, 48. Trotz den 15 Jahren Altersunterschied und einer angeblichen Affäre von Ashton, führen die beiden eine harmonische Ehe. Gegenüber dem «Parade Magazine» hat Kutcher verraten, wieso seine Beziehung mit Moore funktioniert: «Ich habe nie versucht meine Frau zu verändern und umgekehrt hat auch sie mich so sein lassen, wie ich bin.» Die beiden hätten mit der Hochzeit so lange gewartet, bis sie sich bereits verheiratet fühlten.

Michelle Obama, 47:
Die First Lady der USA gab in einer Frauenzeitschrift Beziehungstipps. Michelle sagte: «Das gute Aussehen reicht halt nur für eine bestimmte Zeit. Danach heisst es: Wer bist du als Mensch? Schau dir nicht seinen Titel oder sein Bankkonto an, sondern seine Seele.» Seit 1992 ist Michelle mit dem Präsidenten von Amerika, Barack Obama, 50, verheiratet - die beiden haben zwei Töchter. Um eine glückliche Ehe zu gewährleisten, dürfe man sich selbst nie vernachlässigen, meint die Präsidenten-Gattin.

Robert Pattinson, 25:
Der «Twilight»-Schauspieler und seine Kollegin Kirsten Stewart, 21, hielten ihre Beziehung lange geheim. Pattinson offenbarte in der britischen Fernsehshow «GMTV» das Geheimnis einer gut funktionierenden Liason: «Ich denke immer, dass es gut ist, die meiste Zeit einfach ruhig zu sein - das funktioniert, wenn du attraktiv sein willst.» Durch seine Rolle in der «Twilight»-Saga habe er viel über Romantik gelernt und er selbst sei ein grosser Fan von Romantik.

Christina Aguilera, 30:
Die Sängerin schwörte während ihrer Ehe mit Jordan Bratman, 34, auf Doktorspiele und Nackt-Sonntage. Romantische Stimmung sei unabdingbar: Ein Romantisches Abendessen, Kerzenlicht und Rosenblätter schaffen die richtige Atmosphäre. Auch während der Ehe sollte man auf sein Äusseres achten und sich sexy anziehen. Man solle immer seine glamouröse Seite ausspielen. Ihre Liebes-Tricks konnten die Ehe mit Bratman aber nicht retten. Im Oktober 2010 gab sie ihr Ehe-Aus bekannt.

Auch interessant