Hilary Swank Die Oscar-Preisträgerin ist wieder Single

Bereits seit Mai diesen Jahres ist Schluss: Hilary Swank und John Campisi haben sich nach fünf Jahren Beziehung getrennt, wie ihr Sprecher bestätigt.
Lenkt sich mit Arbeit von ihrem Liebeskummer ab: Hilary Swank dreht gerade einen Film in Südafrika und North Carolina.
© DUKAS/FAME PICTURES Lenkt sich mit Arbeit von ihrem Liebeskummer ab: Hilary Swank dreht gerade einen Film in Südafrika und North Carolina.

Drei Monate konnten sie ihre Trennung geheim halten. Erst jetzt erfährt die Öffentlichkeit: Hilary Swank, 38, und John Campisi, 43, sind kein Paar mehr. Das sagt ihr Pressesprecher gegenüber «People». Über die Gründe für das Liebes-Aus gibt es keine Angaben.

Die zweifache Oscar-Preisträgerin und ihr ehemaliger Agent kamen 2007 zusammen, nachdem sie sich von ihrem damaligen Gatten Chad Lowe, 44, getrennt hatte. In einem Interview 2010 mit «InStyle» sinnierte Hilary Swank noch über die Möglichkeit, wieder zu heiraten: «Ich habe mich mit Freunden darüber unterhalten. Kommt jemand nur für eine bestimmte Zeit in dein Leben, und dann soll man sich wieder trennen? Es gibt einen Teil in mir, der denkt, dass dies wahr ist.»

Die Schauspielerin lenkt sich nun erst einmal mit Arbeit ab. Sie dreht diesen Sommer den Film «Mary & Martha» in Südafrika und North Carolina.

Auch interessant