Michael J. Fox Dieses Sujet ist «nicht ganz normal»

Für ein ungewöhnliches Fotoshooting steht Schauspieler Michael J. Fox vor der Kamera: Der an Parkinson erkrankte Schauspieler posiert gemeinsam mit dem deutschen Supermodel Tatjana Patitz für Fotograf Bryan Adams. Welche Rolle dabei 28 Zentimeter spielen, sehen Sie in der SI-online-Bildergalerie.

Auf die Grösse kommt's an! Sonst wären die Bilder für «Size And The City» wohl nie entstanden. Für den Kalender der deutschen Firma Carl Zeiss standen der Schauspieler Michael J. Fox, 49, und das ehemalige deutsche Supermodel Tatjana Patitz, 44, vor der Linse von Bryan Adams, 50. «Es gibt nichts schlimmeres als Normalität», erklärt der Fotograf und Sänger. «Daher suchte ich ein Sujet, das nicht ganz normal ist.» Und die Bilder zeigen tatsächlich ein alles andere als normales Duo.

In Manhattan posieren Patitz und Fox an alltäglichen Orten, dabei überragt das Model den 1,62 Meter grossen Schauspieler aber immer um 28 Zentimeter. Der Fotokalender 2011 erscheint in einer auf 1000 Exemplare limitierten Ausgabe. «Es ist spannend und lustig herauszufinden, was der Witz in jedem Bild ist», erklärt Fox. Sehen Sie selbst  - in der SI-online-Bildergalerie.


Auch interessant