Dschungelcamp Melanie Müller ist Königin!

Nach 16 langen Tagen haben die Zuschauer entschieden: Melanie Müller ist die Siegerin des Dschungelcamps. Das Erotikmodel hat nicht nur souverän all ihre Prüfungen gemeistert, sie machte sich auch mit ihrer ehrlichen Art beim Fernsehpublikum beliebt. Larissa Marolt und Jochen Bendel sind auf den Plätzen zwei und drei gelandet.
Dschungelcamp 2014: Melanie Müller hat gewonnen
© RTL / Stefan Menne

Die ehemalige Pornodarstellerin Melanie Müller hat die meisten Anrufe bekommen und ist damit Dschungelkönigin 2014.

«Alter, ich dreh durch», sagte Melanie Müller, kurz nachdem das Moderatorenteam Sonja Zietlow, 45, und Daniel Hartwich, 35, verkündete, dass sie Dschungelkönigin ist. Ja, die 25-Jährige hat es tatsächlich geschafft! Sie hat von den Zuschauern die meisten Stimmen erhalten und sogar Dauer-Favoritin Larissa Marolt, 21, abgehängt. Die ist  immerhin auf Platz zwei gelandet, Jochen Bendel musste sich mit dem dritten Rang begnügen.

Verdient hat Melanie Müller den Sieg auf jeden Fall. Alle ihre Dschungelprüfungen in der Sendung «Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!» hat sie souverän gemeistert. Nicht nur mit viel Mut und Ehrgeiz, sondern auch noch mit Köpfchen. Ebeneso konnte sie mit ihrem sympathischen ostdeutschen Dialekt und ihrer ehrlichen Art beim Publikum punkten. Die 25-Jährige hat in den vergangenen zwei Wochen viele Gesichter von sich gezeigt. Sie bewies Durchhaltevermögen und Humor. Dass sie eine sensible Seele hat, zeigte sich, als sie ihren Mitcampern erzählte, wie unterkühlt ihr Verhältnis zu ihrer Mutter ist. Da flossen die Tränen bei Melanie Müller.

Als sie nach 16 anstrengenden Tagen endlich auf dem Thron Platz nehmen und ein Glas Champagner trinken durfte, war ihr die Freude anzusehen. «Vielen Dank, dass so viele für mich angerufen haben», sagte sie gerührt.

Ob sie vielleicht sogar etwas traurig war, dass die Zeit im Camp vorüber ist? Immerhin haben sie, Larissa und Jochen den letzten Abend in vollen Zügen genossen. Die drei Finalisten hatten ein letztes Mal zu einer Dschungelprüfung antreten müssen, um sich ein leckeres Essen zu verdienen. Und da sie allesamt die maximale Anzahl an Sternen erspielen konnen, kam ein herzhaftes Menu auf den Tisch. Melanie, Larissa und Jochen waren sich darüber einig, dass das der schönste Abend überhaupt im Camp war.

Alles rund ums Thema Dschungelcamp finden Sie im SI-online-Dossier.

Auch interessant