Christina Applegate «Dumpfbäckchen» ist da - ein Mädchen!

Sie war die nächste Kandidatin, die auf den Nachwuchs wartete. Dieser Tage war es schliesslich soweit: Christina Applegate brachte ihr erstes Kind zur Welt.
Christina Applegate und Martyn Le Noble haben eine Tochter bekommen.
© Getty Images Christina Applegate und Martyn Le Noble haben eine Tochter bekommen.

Der Pressesprecher verbreitet die frohe Kunde: «Schauspielerin Christina Applegate und ihr Verlobter, der Musiker Martyn Le Noble, sind Eltern geworden.» Sadie Grace heisst die Kleine, die bereits am 27. Januar das Licht der Welt erblickte. «Mutter und Tochter sind wohlauf.» Ein Vertrauter des Paares erzählt People.com: «Sie ist ein so wunderschönes kleines Mädchen. Christina und Martyn sind so glücklich und vernarrt in sie.»

Für Applegate, 39, und Le Noble, 41, die seit drei Jahren zusammen sind, ist es das erste Kind. Am Valentinstag vor einem Jahr machte er ihr den Antrag, im Juli gaben sie die Schwangerschaft bekannt. Wann sich die beiden das Ja-Wort geben möchten, ist noch nicht bekannt.

Im Alter von 36 Jahren erhielt die US-Schauspielerin die Diagnose Brustkrebs. Sie liess sich beide Brüste amputieren und meinte damals: «Das war die härteste Entscheidung meines Lebens.»

Auch interessant