Rihanna & Co. Durch Photoshop zum Fotoflop

Auch die grössten Hollywood-Stars haben kleine Makel - die dank Photoshop retuschiert werden können. Das Nachbessern scheint allerdings ein etwas schwierigeres Unterfangen: Rihanna, Madonna & Co. zieren die Covers der Hochglanzmagazine oft mit fehlerhaften Retuschen. Wer plötzlich nur noch einbeinig durchs Leben geht, wer einen Schwanenhals hat und wessen Taille auf wundersame Weise verschwunden ist, sehen Sie in der SI-online-Bildergalerie.
Auch interessant