Kiefer Sutherland Ein Kerl in Frauenkleidern

Da hat er sich was eingebrockt! Wegen einer Wettschuld trat «24»-Darsteller Kiefer Sutherland beim US-Talkstar David Lettermand in einem bunten Röcklein auf.
«24»-Darsteller Kiefer Sutherland.
© Keystone «24»-Darsteller Kiefer Sutherland.

Für den kanadischen Schauspieler Kiefer Sutherland sind Wettschulden offenbar Ehrenschulden. Deshalb ist der 43-Jährige diese Woche tatsächlich als Frau verkleidet bei David Letterman in dessen Talkshow aufgetreten.

Das meldet der Internetdienst «Justjared». Der 43-Jährige erklärte seinen Aufzug mit gemustertem Kittel und nackten Beinen so: «Ich war mir sicher, dass die ‹New England Patriots› das Spiel gewinnen würden. Deshalb habe ich dem Typen, der einmal mein Kumpel war, versprochen, dass ich bei Letterman ein Kleid tragen würde, wenn New England verlieren würde.»

Tatsächlich haben die «Baltimore Ravens» das Footballmatch am vergangenen Wochenende für sich entschieden - und die Fernsehzuschauer hatten ihren Spass.

Sehen Sie sich das Video von Kiefer Sutherlands Auftritt an: 

Auch interessant