Robbie Williams Endlich ist sein Töchterchen da!

Auf diesen Moment haben Fans und ganz speziell Robbie Williams so lange gewartet. Seit Dienstag ist der Sänger Papi eines gesunden Mädchens.
Robbie Williams, 38, und Schauspieler-Gattin Ayda Field, 33, sind zum ersten Mal Eltern geworden.
© Dukas Robbie Williams, 38, und Schauspieler-Gattin Ayda Field, 33, sind zum ersten Mal Eltern geworden.

Er schwärmte schon seit Monaten von ihr und kann nun endlich das kleine Bündel in den Armen halten. Robbie Williams, 38, und seine Frau Ayda Field, 33, sind am Dienstag Eltern geworden. Das Mädchen hört auf den Namen Theodora Rose Williams und erblickte um 15.33 Uhr in London das Licht der Welt. 

Auf seiner Website nennt der stolze Papa seinen Nachwuchs liebevoll «Teddy». Und er schreibt: «Baby, Mummy und Daddy rocken! Danke für eure besten Wünsche!»

Zum ersten Mal von dem Baby erfahren durften die Fans im März. Damals witzelte der Sänger «wir hatten Sex, es hat geklappt.» Weiter schrieb er, dass er total verliebt in das kleine Wesen sei, das da in Mummys Bauch heranwächst. «Ich kann es kaum erwarten, Vater zu werden.» Einige Monate später postete der Mädchenschwarm ein Foto seiner hochschwangeren Frau, die stolz ihren Babybauch präsentierte. «Meine Mädels», schrieb er damals verliebt.

Auch interessant