Natalie Portman Endlich zeigt sie ihr Baby

Zum ersten Mal sieht man das Gesicht von Natalie Portmans kleinen Sohn. Fotografen erwischten die Schauspielerin und ihren Nachwuchs in Los Angeles.

Obwohl Schauspielerin Natalie Portman, 31, bereits im Juni 2011 Mutter wurde, sah die Öffentlichkeit noch nie das Gesicht ihres kleinen Sohnes Aleph. Bis jetzt.

Paparazzi fotografieren den «Black Swan»-Star mit ihrem kleinen Bub, als die beiden ein Haus von Freunden in Los Angeles verlassen. Die Mutter zeigt sich knapp ein halbes Jahr nach der Geburt schlank und rank, ganz anders Baby-Aleph: Ein kleiner, süsser Wonneproppen mit roten Bäckchen im froschgrünen Strampler.

Noch im September schafften es Portman und ihr Verlobter Benjamin Millepied, 34, ihren Aleph im Kinderwagen vor neugierigen Blicken zu schützen. Damals gönnte sich die junge Familie einen Liebestrip nach Genf.

Portman und Millepied, lernten sich während der Dreharbeiten zu «Black Swan» kennen und verkündeten Ende letzten Jahres nicht nur ihre Verlobung, sondern auch die Schwangerschaft. Wann die Hochzeitsglocken läuten sollen, ist noch nicht bekannt.

Auch interessant