Lothar Matthäus Er lässt sich von Liliana scheiden!

Sie heirateten in Las Vegas und trennten sich nach einem Jahr in aller Öffentlichkeit - inklusive Schlammschlacht und Liebescomeback. Nach einem Jahr Chaos gibt Lothar Matthäus jetzt das (erneute) Ende der Beziehung mit Liliana bekannt.

Nach einem öffentlichen Rosenkrieg, und ständigen Hin und Hers ist es jetzt - pünktlich zum Jahresende - engültig vorbei: Lothar Matthäus, 49, und Liliana, 23, gehen getrennte Wege. «Die Ehe von Liliana und mir ist seit einem Jahr in der Krise. Wir haben es immer wieder probiert. Zwischendurch sah es auch sehr gut aus, aber seit zwölf Wochen wissen wir, dass es nicht mehr geht», sagte «Loddar» zur «Bild am Sonntag». Es könne und werde keine gemeinsame Zukunft geben.

Wir erinnern uns: Im Dezember 2009 heirateten Lothar und Liliana in Las Vegas, ein gutes Jahr später gaben sie das Aus ihrer Ehe bekannt. Es folgten eine öffentliche Schlammschlacht, böse Anschuldigungen und ein Liebescomeback.

Jetzt heisst es von Matthäus: «Ich wünsche Liliana für ihren weiteren privaten und beruflichen Weg alles Gute.» Ob dies der definitive Abschiedsgruss an Liliana ist? Am 29. Oktober soll es jedenfalls bereits einen Scheidungstermin gegeben haben - Liliana aber soll dort nicht erschienen sein.

Auch interessant