Dominique Capraro Er spielt in Kurzfilm - mit einem Youtube-Star

In Paris feierte der Ex-Mister-Schweiz-Kandidat sein Schauspiel-Debüt an der Seite eines bekannten Gesichts. Jetzt ist es für Dominique Capraro klarer denn je: Er will Schauspieler werden. Für seinen Lebenstraum wird er Ende Jahr nach Los Angeles ziehen.
Eigentlich wollte er nie Model werden. Sein Herz schlägt für die Schauspielerei: Dominique Capraro.
© Ellin Anderegg Eigentlich wollte er nie Model werden. Sein Herz schlägt für die Schauspielerei: Dominique Capraro.

Eine tolle Chance hat sich für Ex-Mister-Schweiz-Kandidat Dominique Capraro ergeben: Der 23-Jährige erhielt die Hauptrolle in einem französischen Kurzfilm der Kosmetikmarke «Lancôme». Nach zwei Wochen zählt der Film bereits knapp 1.5 Millionen Klicks auf Youtube. 

Im Film spielt Capraro an der Seite von Youtube-Star Michelle Phan. Auf ihrem Kanal lädt sie Filme von sich hoch, in welchen sie Schminktipps gibt und diese gleich an sich selbst demonstriert. Phan hat bis zu 28 Millionen Zuschauer pro Clip. Die Zusammenarbeit mit ihr war für Capraro die ideale Gelegenheit, in der Schauspielerei Fuss zu fassen.

«Ich habe mich schon immer mehr fürs Schauspielern als fürs Modeln interessiert», sagt er gegenüber SI online. Während der Dreharbeiten in Paris konnte er zeigen, welches Talent in ihm steckt: «Die Produzenten waren mit meiner Leistung sehr zufrieden. Ich bin so glücklich über diese Erfahrung.» Das gute Feedback sei eine Motivation, an seinem Traum festzuhalten.

Eigentlich würde Capraro gerne in der Schweiz vor der Kamera stehen. Aber: «Hier habe ich keine Chance. Ich habe so viele Leute gefragt, ob sie mir helfen können, aber es ist unmöglich.» Vor allem als Welscher habe man es schwer hier. Deshalb hat sich Capraro entschieden, im November nach Los Angeles zu ziehen. Bereits im Alter von 19 Jahren war er in L.A. und besuchte dort eine Theaterschule.

 

Auch interessant