1. Home
  2. People
  3. Royals
  4. Erinnerungen an Diana und Charles in Australien

Diana und Charles in Australien und Neuseeland
Ihre erste Auslandreise
Erinnerungen an Diana und Charles in Australien
10

Am 29. Juli 1981 heiratete Diana Prinz Charles und wurde rasch zur beliebtesten Person des britischen Königshauses. Zwei Jahre später reiste der Kronprinz zusammen mit seiner Frau und mit dem bald einjährigen Prinz William nach Australien und Neuseeland.

Diana und Charles in Australien und Neuseeland
Ankunft: Prinz Charles und Diana landen am 20. März 1983 in Alice Springs im Zentrum Australiens. Mit dabei haben sie ihren ersten Sohn Prinz William. Damals war er neun Monate alt. Getty Images
Diana und Charles in Australien und Neuseeland
Es war die erste Auslandreise mit offizieller Mission: Die republikanischen Australier wieder mehr für die Monarchin in London zu begeistern. Hier posierten Diana und Charles vor dem berühmten Uluru bzw. Ayers Rock. Getty Images
Diana und Charles in Australien und Neuseeland
Die Medien konzentrierten sich vor allem auf Diana. Was Prinz Charles laut Gerüchten missfiel. Getty Images
Diana und Charles in Australien und Neuseeland
Wenn die Australier jubelten, dann wegen Diana. Vielen Berichten zufolge wirkte sie wegen ihrer eigenen Unsicherheit sehr bescheiden. Das gefiel. Hier vor der berühmten Oper in Sydney am 29. März 1983. Getty Images
Diana und Charles in Australien und Neuseeland
Die Reise führte das junge Ehepaar an verschiedenste Orte im Down Under. Hier empfangen sie Bürger in Queensland im Nordosten Australiens. Getty Images
Diana und Charles in Australien und Neuseeland
In Brisbane begrüssten rund 100'000 Menschen die Royals aus England. Getty Images
Diana und Charles in Australien und Neuseeland
Gala-Dinner und Bälle standen auch auf dem Programm. Hier an einer Wohltätigkeitsveranstaltung in Sydney. Diana gewann Sympathien fürs Königshaus. Doch es setzte ihr zu, dass der Hof ihre Arbeit nicht wirklich honorierte. Diana litt unter Depressionen. Getty Images
Diana und Charles in Australien
Abschied von Australien. Diana und Charles reisen weiter nach Neuseeland. Getty Images
Diana und Charles in Australien und Neuseeland
Die Königin der Herzen liess sich nicht beirren. Sie war den Menschen gerne nah und das zelebrierte sie auch in Neuseeland. Hier begrüsst sie eine Maori-Frau mit deren traditionellen Gruss. Getty Images
Diana und Charles in Australien
Die Präsentation einer heilen Familie war den Royals wichtig. Entspanntes Foto-Shooting im Garten des Regierungsgebäudes in Auckland, Neuseeland. Getty Images