Palast bestätigt Erster gemeinsamer Auftritt von Kate und Meghan

Weihnachten steht vor der Tür und auch die englischen Royals verbringen das Fest der Liebe gemeinsam. Dieses Jahr freuen sich Fans auf eine Kombi ganz besonders: Herzogin Kate und Meghan Markle, die Verlobte von Prinz Harry, treten erstmals gemeinsam auf.
Meghan Markle und Herzogin Kate werden gemeinsam Auftreten
© Getty Images

Herzogin Kate und Meghan Markle lächeln bald Seite an Seite.

Es wird ihre erste royale Weihnacht. Wie ein Pressesprecher des Kensington Palasts gestern Mittwoch mitteilte, wird Meghan Markle, 36, an den Feierlichkeiten der britischen Königsfamilie teilnehmen: «Man wird den Herzog und die Herzogin von CambridgePrinz Harry und Miss Markle am Weihnachtstag gemeinsam auf Sandringham sehen.»

Sie werden also zusammen mit den anderen Familienmitgliedern am 25. Dezember am Weihnachtsgottesdienst in der St. Mary Magdalene Kirche in Sandringham teilnehmen. Es ist der erste offizielle Auftritt, an dem Meghan und Kate Seite an Seite zu sehen sein werden.

Die englische Königsfamilie verbringt traditionsgemäss den ersten Weihnachtsfeiertag gemeinsam und besucht die Messe in Sandringham. Der Landsitz Amner Hall, in dem Prinz William, 35, seine Frau Catherine, 36, die Kinder Charlotte, 2, und George, 4, wohnen, liegt ganz in der Nähe. Wahrscheinlich werden Harry und Meghan die Gelegenheit nutzen und dort übernachten. 

Viel zu feiern bei den Royals

Ob auch die Kinder von William und Kate dabei sein werden, ist noch nicht bekannt. Letztes Jahr nahmen George und Charlotte am Gottesdienst teil. Für die Familie wird es das letzte Weihnachten zu viert sein. Im April kommt Geschwisterchen Nummer drei zur Welt. 

Das heisst, dass Kate mit einem Säugling an der Hochzeit von Harry und Meghan teilnehmen wird. Denn die soll im Mai stattfinden. Erst im November gab das Paar seine Verlobung bekannt.

Auch interessant