Vanessa Hudgens Erwischt! Sie kuschelt mit ihrem Butler

Ihre letzte Beziehung mit Zac Efron hat sie nun endgültig hinter sich gelassen. Vanessa Hudgens zeigte sich an einer Geburtstagsparty an der Seite ihres neuen Freundes Austin Butler.
Am Geburtstag von Ashley Tisdales Schwester kamen sie sich näher: Austin Butler und Vanessa Hudgens.
© Splash News Am Geburtstag von Ashley Tisdales Schwester kamen sie sich näher: Austin Butler und Vanessa Hudgens.

Zac Efron muss sich jetzt wohl keine Sorgen mehr um seine Ex-Freundin machen. Vanessa Hudgens, 22, scheint nach dem Beziehungs-Aus Ende letzten Jahres eine neue Liebe gefunden zu haben. Austin Butler, 20, heisst dieser und mit ihm feierte sie auch am Wochenende den Geburtstag einer gemeinsamen Freundin. Engumschlungen sassen sie auf der Bank, blickten sich tief in die Augen und vergnügten sich während der ganzen Zeit.

Augenzeugen sind sich gemäss dem «People»-Magazin allerdings noch nicht sicher, ob Hudgens tatsächlich einen neuen Freund hat. «Sie haben sich nicht so verhalten, was beweisen würde, dass sie ein Paar sind. Aber sie verbrachten den ganzen Abend gemeinsam und hatten viel Spass.» Ein offizielles Statement der Teenie-Schauspielerin fehlt bislang.

Für Hudgens wäre es die erste richtige Beziehung nach der Trennung von ihrer Jugendliebe Zac. Die beiden «High School Musical»-Darsteller waren fünf Jahre ein Paar und galten als unzertrennlich. Doch der ständige Druck von aussen liess die Liebe schliesslich zerbrechen.

 

Auch interessant