Dschungelcamp 2012 Ex-Kandidaten: Zwangspfändung und Prügel

Seit knapp einem Monat sind die Kandidaten von «Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!» wieder in Deutschland. Nach dem Dschungelcamp verschwanden einige von ihnen wieder in der Versenkung, andere machen noch immer von sich reden.

Es ist beinahe schon ein Klassiker, dass man als Ex-Kandidat von «Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!» nach dem Dschungel eine CD herausgibt. Einige Teilnehmer der diesjährigen Staffel kommen dieser Tradition nach, andere werden weiterhin im TV zu sehen sein und einer muss vollständig auf seine Gage verzichten. SI online hat zusammengetragen, wer auch nach der Zeit im australischen Dschungel noch für Schlagzeilen sorgt:   

  • Daniel Lopes, 35, konnte finanziell kaum von seinem Aufenthalt im Dschungel profitieren. Wie Bild.de vermeldet, wurde seine gesamte Gage von 50'000 Euro gepfändet. Der Sänger hat Schulden bei 25 Gläubigern. Die reichten eine Zahlungsforderung bei der Produktionsfirma ein. «Es stimmt, alles weg. Viel Geld - das ist bitter», sagt Lopes. 
  • Weiterhin mediale Aufmerksamkeit geniesst Micaela Schäfer, 28. Sie wird beim ProSieben-Promiboxen am 31. März die Fäuste sprechen lassen. Ihre Gegnerin? Natürlich ihr Dschungel-Pendant vom letzten Jahr, Indira Weis, 32. Das wird ein Kampf der Silikon-Brüste. Micaela sieht dem Duell optimistisch entgegen: «Indiras einzige Chance ist der Infight, aber ich werde sie mit meinen Brüsten auf Distanz halten.» 
  • Die diesjährige Dschungelkönigin Brigitte Nielsen, 48, durfte sich über eine Einladung zum Wiener Opernball freuen und genoss den Abend: «Ich hatte Tränen in den Augen. Das war eine der schönsten Sachen, die ich jemals gesehen habe - und ich habe wirklich schon viel gesehen», sagt sie nach dem Event.  
  • Seit dem Ende der Sendung sind die beiden nur noch zu zweit unterwegs: Rocco Stark, 25, und Kim Gloss, 19. Auch beruflich gehen die beiden Hand in Hand. Rocco verriet Bild.de, dass ihre geplante gemeinsame Single nun definitiv zustande komme: «Wir waren gemeinsam im Studio und werden demnächst unser erstes gemeinsames Lied veröffentlichen.» Gegenüber SI online äusserte Kim zu Beginn des Monats noch Zweifel an dem Projekt. Spätestens am 18. März wird man das Paar auch noch zusammen im TV sehen, dann kochen sie gemeinsam mit ihren Dschungelfreunden Ailton, 38, und Ramona Leiss, 51, bei «Das perfekte Promi Dinner» auf VOX.  
  • Apropos Ailton: Auch der singt. Demnächst soll seine erste eigene Single mit dem Titel «Ailton Sensation» erscheinen. Dass er Rhythmus im Blut hat, bewies er bereits im Dschungelcamp, als er beim Lagerfeuer zum Hit «Ai Se Eu Te Pego» tanzte. Seine CD wird auf 1'973 Stück limitiert. Die scheinbar willkürlich gewählte Zahl steht für sein Geburtsjahr.

 

Auch interessant