Will & Kate Flitterwochen-Telegramm: Sie essen Rosenkohl

In absoluter Privatsphäre flittern Prinz William und Herzogin Catherine auf den Seychellen. Trotzdem sickern erste Informationen aus dem Paradies durch - eine Einkaufsliste verrät, worauf die beiden nicht verzichten können.

Seit dieser Woche relaxen Prinz William, 28, und seine Frau Catherine, 29, auf «North Island» in den Seychellen. Auf Fotos, wie es sie bei Prinzessin Victoria und ihrem Mann Daniel gab, müssen Royal-Fans verzichten, dafür ist jetzt gemäss «Sun» eine Einkaufsliste des Paares aufgetaucht. Per Speedboat liessen sich die beiden einige britische Köstlichkeiten anliefern: Rosenkohl, Granny-Smith-Äpfel, Philadelphia-Frischkäse, Schinken, Wachteleier, Sardellen und Artischockenherzen stehen unter anderem auf dem Postizettel. Denn: «Man kann nicht nur von Lobster leben», sagt eine Quelle zur britischen Zeitung.

Aber auch an die nötige Romantik hat William gedacht - in Form von Dom-Perignon-Champagner und Erdbeeren. Diniert wird auf der Privatinsel bei Sonnenuntergang, verarbeitet werden die Köstlichkeiten von einem privaten Koch.

Rund zwei Wochen bleibt das junge Ehepaar im Indischen Ozean. William will unter anderem selber Fische fangen, Kajakfahren und Schnorcheln gehören zum Tagesprogramm.

Auch interessant