Erstes Interview nach der Trennung Florian Silbereisen: «Helene und ich telefonieren täglich»

Am Samstagabend treten Florian Silbereisen und seine Ex-Freundin Helene Fischer wieder gemeinsam auf: Um 20.15 Uhr in der ARD-Show «Schlagerchampions - Das grosse Fest der Besten». Kurz vor der Show verrät Florian Silbereisen, wie es ihm seit der Trennung von Helene Fischer ergangen ist. Und ob er eine neue Freundin hat.
Florian Silbereisen und Helene Fischer
© Getty

Ein Bild aus glücklicheren Tagen: Helene Fischer und Florian Silbereisen bei einer gemeinsamen Show im März 2018.

Es war ein Paukenschlag in der süssen Schlagerwelt: Kurz vor Weihnachten gaben die Stars Florian Silbereisen, 37, und Helene Fischer, 34, ihre Trennung bekannt - nach zehn Jahren Beziehung. Seither schwieg Florian Silbereisen eisern. Doch nun verrät er im Interview mit der «Bild» endlich, wie es ihm geht.

Eine Trennung sei immer schmerzhaft, erzählt Silbereisen. «Aber diese traurigen Momente haben wir schon vor einiger Zeit durchlebt.» Nun freue er sich auf alles, was ihn 2019 erwartet. «Mir geht es also gut.»

Seine Ex-Freundin und er hätten weiterhin Kontakt, sagt Florian Silbereisen: «Helene und ich haben uns zwischen den Jahren getroffen und wir telefonieren fast täglich. Auch wenn viele das nicht glauben wollen, wir sind und bleiben beste Freunde.» Es verbinde sie so viel, das bleibe für immer. «All denen, die das bezweifeln, kann ich nur wünschen, dass sie einmal im Leben eine solche Verbindung erleben dürfen.»

Bildergalerie: Die zehn schönsten Bilder aus zehn Jahren Florian und Helene

Und Florian Silbereisen verrät im Interview, ob er eine neue Freundin hat. Er sagt klar: «Nein. Jeden Tag wird nun spekuliert. Jede Frau, mit der ich irgendwann mal auf der Bühne stand, kommt nun dafür infrage.» Und er ärgert sich: «Sogenannte Freunde geben schlaue Kommentare ab, wie es mir geht, dabei haben diese ,Freunde‘ noch nicht mal meine Telefonnummer.» Er sei auch nicht bei Tinder oder sonstigen Dating-Portalen. «Ich bin also nicht auf der Suche, aber ich bin optimistisch, dass ich am Ende nicht übrig bleibe.»

Bildergalerie: Diese Stars haben sich getrennt

Auch interessant