Victoria & Daniel Für ihn macht sie den Caddy

So sieht eine glückliche Ehe aus: Die schwedische Thronfolgerin Victoria und ihr Mann Prinz Daniel geniessen nach ihren Flitterwochen ein paar gemeinsame Tage auf dem Land - und lassen sich knutschend beim Golfen erwischen.

Luxus? Für Prinzessin Victoria, 32, und ihren Mann Daniel Westling, 36, reicht allein die Zweisamkeit, um glücklich zu sein. Die Frischvermählten verbringen kurz nach ihren Flitterwochen ein paar Tage auf dem schwedischen Land - genauer gesagt im 60-Seelen-Dorf Acktjära, das in der Nähe von Daniels Heimatort Ockelbo liegt. Dort hat Daniels Vater für das Prinzenpaar eine kleine Sommerhütte gebaut.

Victoria und Daniel fühlen sich ab vom Schuss offenbar so wohl, dass sie sich noch nicht einmal vom Wetter die Laune verderben lassen. Als das Ehepaar zum Golfen nach Bollnäs fahren, stapfen sie trotz strömendem Regen lachend übers Grün. Vier Stunden lang schlägt Prinz Daniel die Bälle, während Victoria den Caddy spielt und eifrig die Golftasche durchs matschige Gras zieht.

Das Paar scherzt, lacht, umarmt und küsst sich. Immer wieder holt Victoria ihr iPhone aus der Tasche, um ihren Mann zu fotografieren. Nach dem feuchtfröhlichen Spass setzen sich die beiden in Daniels neuen Luxus-Jeep und fahren - begleitet von einem Sicherheitsaufgebot - zu Mittagessen zu seinen Eltern.

Fast wie ganz normale Leute. Sehen Sie sich die SI-online-Bildergalerie an.

Auch interessant