George Clooney faltenfrei Frisch geliftet an die eigene Hochzeit?

An einer Benefizgala in Florenz am Sonntag sah George Clooney aufgedunsen auf - dafür beinahe ohne Falten. Ob er sich für die bevorstehende Hochzeit mit seiner jüngeren Freundin Amal Alamuddin aufpimpen liess? Immerhin stehen die Feierlichkeiten kurz bevor.
Amal Alamuddin George Clooney Botox Hochzeit Venedig
© Getty Images

Schreiten schon bald vor den Traualtar: Amal Alamuddin und George Clooney.

Millionen Frauen liegen dem «The Descendents»-Star zu Füssen. Zu Recht - mit seinen 53 Jahren sieht George Clooney besser aus als je zuvor. Der Schauspieler scheint seit einigen Jahren rückwärts zu altern. Bei seinem Auftritt am Sonntag in Florenz an der Celebrity Fight Night - einer Benefizveranstaltung zugunsten der Andrea-Bocelli-Stiftung und des Muhammad-Ali-Parkinson-Centers -, wars nun offensichtlich: Immer weniger Falten zieren das Gesicht des ehemals begehrtesten Junggesellen Hollywoods.

Nur an der Stirn bildeten sich ein paar Runzeln, wenn George Clooney seine berühmten Grimassen schnitt. Die Wangen hingegen wirkten prall. Ob er versucht, mit seiner Verlobten Amal Alamuddin mitzuhalten? Immerhin ist die 36-jährige Menschenrechtsanwältin 17 Jahre jünger als der Schauspieler. Gut möglich, dass er sein Gesicht extra für die Hochzeit mit Botox behandeln liess. Im Gegensatz zu anderen Prominenten hats der «Ocean's Eleven»-Star aber zum Glück mit dem Nervengift nicht übertrieben.

George Clooney Falten Botox vor Hochzeit
© Dukas

George Clooney ganz knittrig: Noch vor ein paar Monaten wirkten die Krähenfüsse und Nasolabialfalten im Gesicht des Schauspielers viel ausgeprägter.

Dass der Schauspieler gegenüber plastischer Chirurgie nicht abgeneigt ist, bestätigte er bereits vor ein paar Jahren. Er habe sich die Augen liften lassen, erzählte er damals in einer TV-Show. «Es ist wichtig, dass man wach aussieht.»

Wann genau George Clooney seine Verlobte zur Frau nimmt, ist noch nicht bekannt - diversen Medienberichten zufolge solls am 20. September so weit sein. Dafür verriet der Hollywood-Beau am Event in Florenz, wo die Trauung stattfinden wird. Nämlich nicht wie zunächst angenommen in seinem Haus am Comersee: «Ich habe meine wundervolle zukünftige Braut, die ich in wenigen Wochen in Venedig heiraten werde, hier in Italien kennengelernt. Und ich möchte Amal sagen, ich liebe dich wahnsinnig und kann es kaum erwarten, dein Ehemann zu werden.»

Auch interessant