George Clooneys feuchtfröhliche Feier Seine Freunde machen sich auf nach Venedig - mit viel Alkohol

Alle Zeichen stehen auf Hochzeit! George Clooneys bester Kumpel und Businessfreund Rande Gerber ist per Privatjet nach Italien geflogen. Aber nicht, ohne die Maschine vorher noch ordentlich mit Tequila-Kisten zu beladen.

Schon vor Wochen wurde gemunkelt, dass George Clooneys, 53, Hochzeitsfest mit Amal Almamuddin, 36, am Wochenende des 20. Septembers stattfinden könnte. Bestätigt hat das Paar das zwar nie - aber jetzt könnten sich die Gerüchte tatsächlich zu bewahrheiten: Rande Gerber ist bereits in den Flieger in Richtung Venedig gestiegen. Der 52-jährige Ehemann von Cindy Crawford, 48, ist ein langjähriger Freund und Geschäftspartner von Clooney.

Tmz.com liegt ein Video vor, das ihn beim Besteigen seines Privatjets zeigt. Vorher checkt er aber noch kurz die Flugzeugladung: Alkohol. Und das nicht zu knapp! Mehr als 50 Kisten «Casamigo»-Tequila - die Marke gehört Clooney und Gerber höchstpersönlich - stehen bereit. Gerber scheint zufrieden mit der Fuhr. Und in grosser Vorfreude: Lachend gibt er seinem Angestellten ein High Five. Bevor er in die Maschine steigt, zwackt er sich noch schnell zwei Flaschen für die Reise ab.


Das dürfte eine feuchtfröhliche Feier werden! Schliesslich sind laut «DailyMail» nur 60 Gäste eingeladen - das macht fast eine Flasche Tequila pro Person. Wie pompös das Fest werden soll, ist nicht bekannt. Das hängt wohl auch davon ab, wie viel Amal Alamuddins Eltern für die Hochzeit springen lassen. Denn auch wenn Hollywood-Star Clooney rund 180 Millionen Dollar auf seinem Konto haben soll, kommen die Brauteltern traditionsgemäss für die Trauung auf. «Verrückt, aber ihre Family zahlt den Grossteil», sagt ein Insider gegenüber «US Weekly».

Neusten Insider-Informationen zufolge findet die Trauung im Hotel Aman Canal Grande statt, am Abend vor der Zeremonie solls ein Dinner im Hotel Cipriani geben:

Auch interessant