George Clooney & Amal Alamuddin Aufgebot bestellt! Die Hochzeit steigt in Como!

Jetzt gibts kein Zurück mehr für den ewigen Junggesellen: George Clooney hat das Aufgebot für die Hochzeit bestellt. In London, dem Wohnort seiner Zukünftigen Amal Alamuddin.
George Clooney und Amal Alamuddin Hochzeit Italien
© Dukas

George Clooney und Amal Alamuddin sind einen Schritt näher an der Hochzeit.

Das Standesamt macht auch bei Superstars keine Ausnahme. Und verkündet per Aushang die baldige Hochzeit von George Clooney, 53, und Amal Alamuddin, 36. Das Paar bestellte laut «Mirror» das Aufgebot vor zwei Wochen in Londons Stadtteil Chelsea, dem Heimatort der Braut.

Mit dem Gang aufs Amt sind der Schauspieler und die Anwältin der Eheschliessung einen grossen Schritt näher. Die Trauung soll nächsten Monat in Italien vollzogen werden und zwar - entgegen aller Spekulationen - im Haus des Hollywoodstars am Comersee. Erst kürzlich besuchten die Familien von Clooney und Alamuddin die Villa und Clooney soll mit dem Bürgermeister des Örtchens Laglio bereits spezielle Regeln zum Schutz der Privatsphäre vereinbart haben. So dürfen Fremde weder in die Nähe des Anwesens schwimmen noch laufen - ab sofort bis zum 30. September.

Das Gesetz verlangt, dass das Aufgebot mindestens 16 Tage öffentlich aushängt, bevor ein Paar heiraten darf. Rein rechtlich dürften die zwei also schon dieses Wochenende Ja sagen...

Aufgebot George Clooney und Amal Alamuddin
© http://www.mirror.co.uk/

Der «Mirror» zeigt das Aufgebot von Clooney und Alamuddin.

Auch interessant