Refaeli & DiCaprio Getrennt - und schon wieder vergeben?

Es ist ein Hin und Her mit Leonardo DiCpario und Bar Refaeli: Sie trennen und versöhnen sich wie kein anderes Paar in Hollywood. Dieses Mal aber meinen sie es anscheinend ernst mit dem Schlussstrich.

Nun ist es definitiv: Leonardo DiCaprio, 36, und Bar Refaeli, 25, haben sich getrennt, wie die «New York Post» berichtet. Allerdings seien im Guten auseinander gegangen, wie ein guter Freund versichert: «Sie sind immer noch Freunde.» Über den Grund des Liebes-Aus' sagt dieser weiter: «Sie haben sich einfach auseinander gelebt.»  Ausserdem seien beide mit ihren Karrieren so sehr beschäftigt, dass sie noch nicht bereit dazu waren, sich auf etwas Ernstes einzulassen. Ein neuer Partner soll hingegen nicht Schuld sein.

Trotzdem zeigte sich Refaeli erst kürzlich in Berlin neben einem Unbekannten. Zusammen gingen sie einkaufen, er wartete geduldig auf einem Sessel, als sie sich die neusten Schuh-Trends zu Gemüte führte. Ob es ihr Bodyguard ist, ein Freund oder ob doch mehr dahinter steckt, ist allerdings nicht bekannt.

Bar Refaeli und Leonardo DiCaprio waren seit fünf Jahren ein Paar, scheuten aber gemeinsame Auftritte in der Öffentlichkeit. Da beide berühmt sind, wollten sie sich ein Stück Privatsphäre bewahren, hiess es stets. Immer wieder trennten sie sich, fanden jedoch genauso oft zusammen. So auch 2009. Ein halbes Jahr dauerte da die Flaute, über die Refaeli dankbar gewesen war. Gemäss People.com sagte sie damals, dass sie in der Zeit erwachsen wurde und die Angst vor dem Alleine-Sein verlor. Vergangenen Monat tauchten nun erstmals wieder Trennungs-Gerüchte auf, als Leonardo ein Männerwochenende in Mexiko verbrachte.

Auch interessant