1. Home
  2. People
  3. International Stars
  4. Heidi Klum lässt «GNTM»-Määädchen in Folge 4 in Los Angeles tanzen

Die «GNTM»-Määäädchen in Los Angeles

Sex-Beichten, Tränen und Intrigen bei Heidi Klum

Die vierte Folge «Germany's Next Topmodel» birgt alles, was das Herz von SI-online-Redaktorin und Fan-Girl Maja höher schlagen lässt. Und auch alles, das ihr Nervenkostüm strapaziert. Nun, lesen Sie selbst.

Heidi Klum
Heidi Klum, die Model-Mama. Imago

Meine erste Frage nach den ersten paar Minuten der vierten Folge «GNTM» lautet: Wird hier eigentlich das nächste Topmodel oder die nächste Super-Influencerin gesucht? Ich weiss, wir sind im Jahr 2019 und die Musik spielt auf Instagram und wow, als erfolgreiche Influencerin kannst du mächtig Kohle verdienen und so. Aber Freunde, es ist Donnerstagabend, gerade mal 20.30 Uhr. Die Sendung namens «Germany's Next Topmodel» - TOPMODEL - rund um Model-Mami Heid Klum, 45, ist erst gerade angelaufen und alles dreht sich um Social Media.

Jedenfalls müssen die Mädels in zwei Gruppen in einer Hashtag-Challenge (!!!) gegeneinander antreten. Am Walk of Fame in Los Angeles haben sie 15 Minuten Zeit, um das perfekte Video für Instagram zu drehen. Die eine Gruppe muss sich was zu #couplegoals, die andere irgendwas zu Party und Amerika aus den Fingern saugen. Der aktuelle Coach in dieser Folge: Topmodel Winnie Harlow, 24.

Wenn Heidi live geht, wird mir live schlecht

Wäre es nicht mein Job, diesen Text zu schreiben, würde ich umschalten. Oder meine Fenster putzen. Weil dieses hysterische Gekreische da im TV könnte nicht langweiliger und abgedroschener sein. Die eine Gruppe tanzt auf der Strasse rum. Die andere findet irgendeinen Typen, der hier einen Heiratsantrag inszeniert. Couplegoals. You know.

Heidi Klum und Winnie GNTM 2019 Folge 4
Heidi Klum (links) hat Topmodel Winnie Harlow eingeladen, die die Määäädchen fit für Social Media machen soll. ProSieben/Martin Ehleben

Später in der Sendung, in der sich aaaallles um Social Media dreht, geht Heidi Klum während des Shootings der Mädchen immer wieder live. Da steht sie also als Mittvierzigerin vor der Handycam und tänzelt rum. Mir ist das peinlich. Für Heidi, mich, die Menschheit. 

Heidi geht nun ständig live. Mir wird jedes Mal schlecht. Die Community darf heute eben mitentscheiden, welches Bild das beste ist. 

Tatjana, GNTM 20189, Folge 4
Kandidatin Tatjana gibt als Weltall-Flight-Attendant beim Weltall-Shooting alles im Kampf um die meisten Likes.  ProSieben/Martin Ehleben

Die Journalistin als böse Hexe

Husch zurück zu der Social-Media-Challenge. Die #couplegoals-Gruppe hat gewonnen und darf als erste in die Model-Villa in Los Angeles einziehen. Vorher dürfen sich die Määädchen in einer Garage voll Klamotten bedienen. Schlaraffenland-Style. Die Verliererinnen sehen zu. Sie wissen nicht, ob sie auch noch in die Villa dürfen oder in einer Bruchbude hausen müssen. Gut gemacht, Regie. Drama-Modus on.

Die einen Gewinnerinnen sind herzig und geben einiges ihrer Errungenschaften an die Verliererinnen ab. Nur Simone, 21, kriegt absolut rein gar nichts. Soll zur Folge haben, dass sie die Gewinnerinnen allesamt als «dumme Fotzen» betitelt haben soll. Das erfahren wir ausgerechnet beim Interview mit einer Journalistin von «bunte.de». Die ist heute nämlich als Bad Cop hier, um den Girls auf den Zahn zu fühlen. 

Was super klappt. Weil eben Sarah, 20, gegen Simone bitcht. Und Tatjana, 22, in Tränen ausbricht, als die Journalistin in Sachen Geschlechtsumwandlung bohrt. Da ist auch noch Catharina, 19, die ist mit Mario Götzes, 26, Bruder Felix Götze, 21, zusammen. Will aber ums Verrecken nicht als Spielerfrau betitelt werden. Nach dem Interview weint sie bittere Tränen.

Die Coolste ist meine Baby-Gaga Melissa, 23. Die gibt hier in aller Selbstverständlichkeit zu, bisexuell zu sein. So geht das, Mädchen. Hopp Melissa! Auch noch cool finde ich Theresia, 26, die locker-flockig darüber plaudert, dass ihr Freund Thomas 27 Jahre älter ist als sie. Den Selbstbewussten gehört die Welt. Ich bin etwas versöhnt mit dieser bis anhin sehr langweiligen Folge. 

Zurück beim intergalaktischen Shooting passiert ... nix...! Ausser dass die einen, zum Beispiel meine Melissa, brillieren und andere, arme Nicht-Spieler-Frau Catharina, abloosen. Ich male mal ein bisschen Herzchen und Blümchen in mein Notizblöckli.

Der Entscheidungwalk of Shame

Beim letzten Walk der Sendung bin ich wieder investiert. Die Mädchen müssen Kleider einer Designerin präsentieren, die nicht nur nicht strassentauglich sind, sondern entweder ganz steif, die Sicht versperren oder sonst irgendwie ein bisschen gemeingefährlich sind. 

Enisa GNTM 2019 Folge 4
Bühne frei für Enisia in einem ganz steifen Kleid beim Entscheidungswalk. ProSieben/Martin Ehleben

Enisia ist es auch, die auf Instagram die meisten Likes für ihr Bild bekommen hat, die ist ja privat bereits Influencerin, und somit eine Runde weiter. Schlafen Sie nicht ein, werte Leserin, lieber Leser. Wir haben es bald geschafft.

Raus sind Joëlle, Melina und Catharina. 

Und nun das Beste zum Schluss - wir haben nächste Woche gleich doppelt Grund zur Freude:


1. Das grosse Umstyling steht auf dem Programm!

2. Joy, die Superzicke, ist zurück. Die war diese Woche nicht dabei, weil sie privates Zeugs zu erledigen hatte. Kleiner Spoiler: Keine einzige Kandidatin freut sich über Joys Comeback.

Das wird gross, liebe «GNTM»-Freunde.

Hochachtungsvoll,
Ihre Maja Zivadinvovic

Von Maja Zivadinovic am 1. März 2019