«Wer mag Smarties?» Fotograf von Harry und Meghan griff in die Trickkiste

Die offiziellen Hochzeitsbilder von Prinz Harry und Meghan gingen um die Welt. Jetzt verrät Fotograf Alexi Lubomirski, wie er die bezaubernden Bilder vom Brautpaar mit den zehn Blumenkindern hingekriegt hat. Sein Rezept: Smarties.
Hochzeit Meghan Harry Fotos
© Kensington Palace

Auf den offiziellen Hochzeitsbildern strahlen das Brautpaar und die Blumenkinder um die Wette.

Er hat das Brautpaar an seinem grossen Tag abgelichtet: Fotograf Alexi Lubomirski. Nachdem er bereits gegenüber dem «Mirror» erklärt hat, wie das Hochzeitsbild von Prinz Harry, 33, und Herzogin Meghan, 36, auf der Treppe entstand, verrät er nun weitere Details zum Shooting.

Nur 25 Minuten Zeit für alle Bilder

Laut dem Newsportal «ABC» hatte der Hoffotograf nur 25 Minuten Zeit, um sechs verschiedene Einstellungen zu machen. Und das mit einer ganzen Reihe von Personen, darunter die zehn Blumenkinder. Besonders letztere galt es bei Laune zu halten. Mit einem besonderen Zauberwort schaffte Lubomirski es, dass alle Kinder in die Kamera schauten und lächelten.

Hochzeit Meghan Harry Fotos
© Kensington Palace

Herzlich willkommen in der royalen Familie. Oben: Herzogin Camilla, Prinz Charles, Prinz Harry, Herzogin Meghan, deren Mutter Doria Ragland, Prinz Charles (v. l.). Unten: Prinz Philip, Queen Elizabeth II., Herzogin Kate (v. l.). Auf ihrem Schoss Prinzessin Charlotte und direkt rechts nebenan Prinz George. Die Gruppe wird flankiert von den anderen Blumenkindern.

«Wer mag Smarties?»

«Sobald die Kinder das Set betraten, sagte ich zu ihnen ‹Wer mag Smarties?›», erklärt der Fotograf gegenüber «ABC». Daraufhin hätten alle Blumenkinder und sogar einige Erwachsene die Hand gehoben und gelächelt. So seien sie mit einem Smarties hier und einem Smarties da bestochen worden.

Mit diesem kleinen Trick gelang es ihm, eine gute Stimmung im Raum zu schaffen. Gegenüber dem britischen Sender «BBC» sagt Lubomirski: «Die Atmosphäre im Raum war offensichtlich sehr fröhlich. Es hatte viele lächelnde Gesichter.»

Aufgenommen wurden die Hochzeitsbilder im Green Drawing Room von Schloss Windsor.

Auch interessant