Chelsy Davy Harrys Ex übt schon mal für die Hochzeit

Sie beweist, dass sie noch immer zur gehobenen Gesellschaft gehört: Chelsy Davy gönnte sich einen Mädels-Abend in einem Londoner Club. Doch ihre Freundinnen sind keineswegs unbekannt - sie feierte mit Pippa Middleton und den Prinzessinnen Beatrice und Eugenie. Ob sie ihrem Ex-Freund Harry damit etwa auf die Sprünge helfen will?

Das Tanzen auf den royalen Bühnen will gelernt sein. Prinz Harrys, 26, On-Off-Freundin, Chelsy Davy, 25, suchte sich dafür adelige Begleiterinnen aus: Zusammen mit Pippa Middleton, 27, Kates, 29, Schwester, Prinzessin Beatrice, 22, und Prinzessin Eugenie, 20, tourte sie durch das Londoner Nachtleben. Doch keinesfalls feierten sie in gewöhnlichen Bars, nein, die Ladys haben den Abend im Club «Public» verbracht, der einem guten Freund der Prinzen gehöre, so die Zeitung «Daily Mail».

Möchte Chelsy ihrem (noch) Ex-Freund Harry etwa demonstrieren, dass sie noch immer im royalen Stil feiern kann und bereit für eine Hochzeit wäre, oder wollte sie bloss für die Afterparty derjenigen von Prinz William, 28, und Kate üben?

Die Sterne für ein Liebes-Comeback jedenfalls stehen gut, angeblich soll Davy Harry zur Hochzeit seines Bruders begleiten. Und erst anfangs Monat wurden die beiden während eines gemeinsamen Ausgangs gesichtet - und landeten anschliessend im Clarence House, dem Zuhause des Prinzen.

 

Auch interessant