Heisse Küsse in der Schweiz So sehr geniesst Klum ihre Zeit mit Vito in St. Moritz

Heidis Welt sind die Berge! Topmodel Heidi Klum entspannt dieser Tage in der Schweiz und gewährt Einblick in ihre Winterferien mit Vito Schnabel. Die Liebeskrise scheint ein für alle Mal überwunden zu sein.

Vor Weihnachten sollen sich Heidi Klum, 42, und Vito Schnabel, 29, in den Haaren gelegen haben, hiess es. Die beiden wurden längere Zeit nicht mehr gemeinsam gesichtet. Die Bilder von Schnabel, die ihn gut gelaunt in einer Bar mit Schauspielerin Dakota Johnson, 26, zeigten, und die Tatsache, dass das Paar getrennt voneinander Weihnachten feierte, heizten die Krisengerüchte zusätzlich an.

Kurz vor Silvester ist das deutsche Topmodel dann nach St. Moritz gereist, um ihren Freund bei der Eröffnung seiner neuen Kunstgalerie zu unterstützen. Nach anfänglichen Startschwierigkeiten - die beiden wurden mit mürrischen Gesichtern im Schweizer Skiort gesichtet - folgten bald wieder verliebte Paparazzi-Fotos des Paares. Die Schweizer Bergluft scheint gut getan zu haben!

So gut, dass Klum nun gar nicht mehr aufhört, aus ihren Winterferien Schnappschüsse zu teilen. Die vielbeschäftigte Geschäftsfrau scheint die Auszeit in vollen Zügen zu geniessen. Erst am Dienstag zeigte sie sich knutschend mit ihrem Vito vor sonniger Bergkulisse auf Instagram. Darunter schrieb sie kurz und bündig, mit Kuss-Emoji: «Happy».

 

HAPPY

Ein von Heidi Klum (@heidiklum) gepostetes Foto am

5. Jan 2016 um 2:22 Uhr


Kurz vorher postete Klum ein vielsagendes Bild aus der Galerie ihres Freundes - die beiden posierten zusammen vor einem Kunstwerk, das ein älteres, verliebtes Paar auf Stühlen zeigt.

 

Fantastic show #vitoschnabelgallery #St.Moritz #ursfischer

Ein von Heidi Klum (@heidiklum) gepostetes Foto am

5. Jan 2016 um 0:19 Uhr


Die malerische Kulisse im Skiort - «speziell», wie sie Klum nennt - hats ihr offensichtlich angetan:

 

Special

Ein von Heidi Klum (@heidiklum) gepostetes Foto am

4. Jan 2016 um 6:34 Uhr


Klum hielt die «friedliche und stille» Bergwelt sogar auf Video fest...

 

Peace and quiet

Ein von Heidi Klum (@heidiklum) gepostetes Video am

30. Dez 2015 um 7:08 Uhr


...und präsentierte Schnabels Schlittschuh-Künste auf einem gefrorenen See:

 

Ein von Heidi Klum (@heidiklum) gepostetes Video am

31. Dez 2015 um 6:59 Uhr


Zur Begrüssung in St. Moritz gabs einen riesigen Strauss roter Rosen. Als Wiedergutmachung von Vito Schnabel?

 

Good morning

Ein von Heidi Klum (@heidiklum) gepostetes Foto am

28. Dez 2015 um 4:09 Uhr


 

Auch interessant