Bei ihm wird sie zum Teenie-Groupie Heidi Klum zelebriert ihre Liebe zu Tom Kaulitz

Modelmama Heidi wird bei ihrem Neuen Schatz Tom Kaulitz zum Groupie. Auf Instagram zelebriert sie seine Band Tokio Hotel und steht erstmals offiziell zu ihrem neuen Freund. 
Heidi Klum und Tom Kaulitz
© Getty Images

Tom und Heidi haben genug vom Versteckspiel.

Als die ersten Gerüchte aufkamen, konnte man es kaum glauben: Heidi Klum, 44, soll den 16 Jahre jüngeren Tokio Hotel Bassisten lieben?! Solche Altersunterschiede kennt man in der Gesellschaft eher umgekehrt. Aber Heidi schwimmt bekanntlich gerne gegen den Strom. Auch ihr Ex-Freund Vito Schnabel, 31, war deutlich jünger als die Modelmama. 

Doch die Gerüchte erwiesen sich als wahr und die Beziehung zu Tom Kaulitz, 28, als ernst. So ernst, dass die 44-Jährige endlich auf Instagram ein leidenschaftliches Kuss-Bild veröffentlicht. Bisher bekamen die Gwundernasen nämlich nur Paparazzi-Bilder und Anzeichen auf die Beziehung. Das Paar muss wohl genug vom Versteckspiel haben.

Es ist der erste offizielle Liebesbeweis

Heidi Klum Instastory Kuss
© Instagram

Der erste offizielle Liebes-Post der Modelmama und ihrem Schatz Tom Kaulitz.

Doch beim Liebesbeweis blieb es nicht. Heidi erinnert fast an einen verknallten Teenager. Sie feuert die Band ihres Liebsten aus dem Backstage-Bereich an.  

 

WOW @tokiohotel

Ein Beitrag geteilt von Heidi Klum (@heidiklum) am

Apr 27, 2018 um 12:32 PDT

Die Gerüchte um Klum und Kaulitz wurden erstmals im März bekannt, als das Paar gemeinsam ein Restaurant in Los Angeles verliess. Bald darauf folgten erste Knutschfotosein sexy Badeurlaub in Mexiko und sehr vertraute Bilder am Flughafen. 

Auch interessant