Herzogin Catherine Glamouröses Comeback nach Geburt

Vor sieben Wochen kam ihr Baby zur Welt, jetzt zeigt sich Herzogin Kate wieder auf einem Roten Teppich - rank und schlank. Gemeinsam mit Prinz William war sie am Donnerstag Gast bei einem Gala-Dinner.
Herzogin Catherine Kate 1. Auftritt Roter Teppich nach Geburt mit Prinz William
© Reuters

Stolz auf seine Kate: Prinz William und seine strahlende Gattin am Donnerstag in London.

Was für ein Auftritt! Am Donnerstag sorgte Herzogin Catherine, 31, an der «Tusk-Foundation»-Gala in London für den Hingucker des Abends. Nicht nur, weil sie in ihrem knapp 6000 Franken teuren, bodenlangen Silberkleid von Jenny Packham glitzerte und funkelte. Die frischgebackene Mama bezauberte ebenso mit ihrem freudigen Strahlen im Gesicht. Und: mit ihrer Figur. Vom Babybäuchlein keine Spur mehr, Kate ist schon wieder so rank und schlank wie vor der Geburt.

Es war ihr erster Gang über einen Roten Teppich seit ihrer Niederkunft am 22. Juli. Und selbst ihren Begleiter - Stiftungsschirmherr Prinz William, 31, - stellte die Herzogin in den Schatten. Zum Glück aber kein Problem für den britischen Blautblüter: Will liess Catherine gerne den Vortritt. Er genoss den Rummel um den schillernden Auftritt seiner Gattin sichtlich.

Und davon wirds künftig wohl noch einige geben. Wenige Stunden vor dem Gala-Dinner hatte der britische Hof verkündet, dass Williams Dienst bei der Royal Air Force endgültig beendet ist. In den nächsten Wochen wird er mit Kate und Baby George vom Militärstützpunkt im Norden von Wales in den Kensington-Palast nach London ziehen. Endlich wird er mehr Zeit für seine kleine Familie haben!

Auch interessant