Will & Kate Hier geht's lang: Route und Zeitplan an der Hochzeit

Das royale Event des Jahres will gut organisiert sein - und das britische Königshaus hat seine Aufgabe sehr ernst genommen und einen detaillierten Zeitplan zum Tag der Trauung vom 29. April 2011 erstellt. SI online zeigt Ihnen ausserdem, welchen Weg die Gäste und das Brautpaar auf sich nehmen.
  • 9.15 - 10.45 Uhr (MEZ - Ortszeit: 8.15 - 9.45 Uhr): Die Kirchgemeinde trifft am Great North Door der Westminster Abbey ein.
     
  • Ab 10.50 Uhr: Ankunft des Premierministers, Personen des diplomatischen Corps und anderer ausgewählte Gäste.
     
  • 11.10 Uhr: Der Bräutigam und der Trauzeuge, sprich Prinz William und dessen Bruder Prinz Harry verlassen ihren Wohnsitz Clarence House und erreichen die Westminster Abbey um 11.15 Uhr. Sie werden in einem Bentley chauffiert.
     
  • 11.20 Uhr: Mitglieder ausländischer Königsfamilien treffen ein.
     
  • 11.20 Uhr: Die Mutter der Braut, Carol Middleton, und der Bruder James Middleton verlassen das «Goring Hotel» und werden um 11.27 Uhr in der Westminster Abbey erwartet. In dem Fünfsterne-Luxus-Hotel verbringt die ganze Familie Middleton die Nacht vor der Hochzeit.
     
  • 11.25 Uhr: Ein Teil der britischen Königsfamilie macht sich auf den Weg vom Buckingham Palace zur Westminster Abbey. Ankunft dort um 11.30 Uhr.
     
  • 11.38 Uhr: Prinz Charles und die Herzogin von Cornwall, Camilla, verlassen Clarence House und erreichen die Abbey um 11.42 Uhr.
     
  • 11.40 Uhr: In der Westminster Abbey treffen Prinzessin Anne und ihr Mann Timothy Laurence, Prinz Andrew mit seinen Töchtern Prinzessin Eugenie und Prinzessin Beatrice sowie Prinz Edward mit seiner Frau Sophie ein.
     
  • 11.40 Uhr: Queen Elizabeth II. und Prinz Philip verlassen den Buckingham Palace und werden um 11.45 Uhr in der Kathedrale erwartet.
     
  • 11.48 Uhr: Die Brautjungfern und Pagenjungen brechen vom «Goring Hotel» auf und treffen sieben Minuten später in der Abbey ein.
     
  • 11.51 Uhr: Die Braut Kate Middleton und ihr Vater Michael Middleton werden in einem Rolls Royce vom «Goring Hotel» zur Westminster Abbey chauffiert.
     
  • 12 Uhr: Kate und ihr Vater betreten die Kathedrale. Die Zeremonie beginnt und wird per Lautsprecher entlang der Hochzeitsroute übertragen.
     
  • 13.15 Uhr: Jetzt ist Kate Prinzessin! Das Brautpaar wird in der Kutsche, in der schon Prinz Charles und Lady Diana sassen, zum Buckingham Palace gefahren. Ankunft dort eine Viertelstunde später.
     
  • 14.25 Uhr: Nachdem auch der Rest der Königsfamilie sowie geladene Gäste im Buckingham Palace angekommen sind, zeigt sich die Queen mit dem Brautpaar und dessen Familien auf dem Balkon. Die Zeit für den ersten Hochzeitskuss ist gekommen - wenn das Paar sich nicht schon vorher geküsst hat, wie es letztes Jahr Kronprinzessin Victoria und Prinz Daniel getan haben.
     
  • 14.30 Uhr: Nach einer Flugshow der Royal Air Force zieht sich die Hochzeitsgesellschaft zurück. Es folgt ein erster Empfang für etwa 600 Gäste.
     
  • 21.00 Uhr: Zum Dinner sind 300 Gäste, darunter nur die engsten Freunde und Verwandten, geladen. Dann wird auch Prinz Harry seine mit Spannung erwartete Rede halten - er soll darin kein Blatt vor den Mund nehmen.
     
  • 23 Uhr: Dann steigt für das Bautpaar eine grosse Party. Die Nacht soll es im Buckingham Palace verbringen, um sich am Morgen danach in die Flitterwochen zu verabschieden. Gemunkelt wird derzeit, dass William und Kate diese auf einer schottischen Insel verbringen werden.

Alles zur Hochzeit von Prinz William und Kate Middleton erfahren Sie in unserem Dossier.

Auch interessant