Das Dschungelcamp 2018 füllt sich Diese drei Kandidaten sind ebenfalls dabei!

Es geht zwar noch fast zwei Monate, bis die neuste Staffel «Ich bin ein Star - Holt mich hier raus» startet. Die Plätze im australischen Dschungel sind aber schon fast alle weg: Jetzt wurden drei weitere Kandidaten bekannt.
Teaser Dschungelcamp 2018
© Getty Images (2) / RTL / Stefan Menn

Wer zieht 2018 ins RTL-Dschungelcamp? Jetzt sind drei weitere Teilnehmende bekannt.

Zwei Wochen lang keine Privatsphäre, Kakerlaken essen und am Lagerfeuer lästern: Anfang des nächsten Jahres ist es wieder Zeit für Dschungelcamp! Wann genau die 12. Staffel «Ich bin ein Star - holt mich hier raus» auf RTL zu sehen sein wird, ist noch nicht bekannt. Klar aber ist schon: Auch 2018 werden wieder mehr oder weniger bekannte «Cervelat-Promis» um die Dschungelkrone kämpfen.

Wer genau: Das sickerte die letzten Tage und Wochen tröpfchenweise an die Öffentlichkeit. Jetzt machte Bild.de wieder drei neue Kandidaten publik - beziehungsweise zwei Kandidatinnen und einen Kandidaten.

Die Erfahrene

Eindeutig zu den erfahrensten Reality-Sternchen der 12. Staffel gehört Natascha Ochsenknecht, 53. Die Ex-Frau von Schauspieler Uwe Ochsenknecht, 61, nahm im vergangenen Jahr bereits an «Promi Big Brother» teil. Zudem war sie in Sendungen wie «Promi Shopping Queen», «Das perfekte Promi Dinner» oder «Das grosse Promibacken» zu sehenIhre Karriere startete Natascha Ochsenknecht bereits mit 14 Jahren als Model.

Natascha Ochsenknecht Dschungelcamp
© Getty Images

Sie ist schon heute regelmässiger Gast auf dem Roten Teppich: Natascha Ochsenknecht.

Ein Detail am Rande: Natascha ist nicht die Erste aus der erweiterten Ochsenknecht-Familie, die in den australischen Dschungel zieht. Bereits 2012 sass Rocco Stark, 31, in Australien für RTL am Lagerfeuer, der Sohn von Nataschas Ex-Mann Uwe.

Der Schönling

Er gewann dieses Jahr das Herz der deutschen Bachelorette: David Friedrich, 28. Im Herbst trennten sich er und Jessica Paszka, 27, jedoch bereits wieder. Entsprechend hat er jetzt Zeit für den Dschungel. Schliesslich muss er ja im Gespräch bleiben.

David Friedrich Jessica Paszka Bachelorette Dschungelcamp
© Getty Images

David Friedrich mit seiner Bachelorette Jessica Paszka.

Was aber ist von David Friedrich zu erwarten? Neben seinen TV-Engagements ist er noch Musiker. Vielleicht gibts also mal ein Ständchen oder gar ein Duett mit anderen bisher bekannten Kandidatinnen wie Daniela Katzenbergers, 31, Schwester Jenny Frankhauser, 25, oder Tina York - beides Schlagersängerinnen. Friedrich ist zwar Schlagzeuger, aber wer weiss, zu welchen neuen Talenten er im Dschungel findet. Und wenn das nichts wird, freuen wir uns einfach auf das eine oder andere Bad von David Friedrich im Dschungel-Teich. Mit freiem Oberkörper, versteht sich.

Der Paradiesvogel

Zugegeben: Wir mussten uns einmal mehr einlesen, bis wir auch nur eine kleine Ahnung hatten, wer dieser Dschungelcamp-Kandidat ist: Matthias Mangiapane, 34. Gemäss seinem Wikipedia-Eintrag ist er Moderator, Schauspieler und Sänger. Einigen ist er vielleicht auch Sendungen wie «Ab ins Beet», «Hot oder Schrott - Die Allestester» oder «Das Sommerhaus der Stars - Kampf der Promipaare» bekannt.

Matthias Mangiapane Dschungelcamp
© RTL / Stefan Menn

Zumindest farblich wird Matthias Mangiapane sicher herausstechen im Dschungelcamp.

Meistens ist Matthias Mangiapane zusammen mit seinem Verlobten Hubert Fella, 49, auf den TV-Bildschirmen zu sehen. In den Dschungel zieht er jedoch ohne seinen Hubert. Dafür mit Natascha Ochsenknecht, David Friedrich und diesen weiteren Kandidaten, die bereits bekannt sind:

Im Dossier: Alles zum Dschungelcamp 2018

Auch interessant