Michelle Hunziker «Ich hätte ‹Über sieben Brücken› gesungen»

Kleine Rapper, putzige Popdiven und munzige Rocker: Seit Samstag sendet RTL «DSDS Kids». Die Schweizer Fernsehpreis-Gewinnerin Michelle Hunziker sitzt mit Dieter Bohlen in der Jury. Und sagt im Interview mit der «Schweizer Illustrierten», mit welchem Song sie als 15-Jährige hätte punkten wollen.
«DSDS Kids» wäre nichts für Michelle Hunzikers Tochter. Aurora interessiere sich weder für Unterhaltung noch fürs Showbusiness, sagt die Moderatorin.
© Dukas «DSDS Kids» wäre nichts für Michelle Hunzikers Tochter. Aurora interessiere sich weder für Unterhaltung noch fürs Showbusiness, sagt die Moderatorin.

Luca Hänni, 17, ist gerade mal eine Woche Deutschlands Superstar. Schon sucht Dieter Bohlen auf RTL nach neuen Gesangstalenten. Kleine Stars, deren Jö-Faktor noch viel höher sein soll, als der, des Maurer-Stifts aus Uetendorf BE. Diesmal sind die Kandidaten nämlich Kinder. Jurorin Michelle Hunziker, 35, ist überzeugt, dass die neue Casting-Show der Renner wird: «Kinder sind magisch, fantastisch. Das Schönste, was man im Leben haben kann.»

Ihre Tochter Aurora, 15, wäre genau im richtigen Alter fürs Casting. Aber sie interessiert sich laut ihrer Mutter weder für Unterhaltung noch fürs Showbusiness. Obwohl sie - was für ein Wunder mit Eros Ramazzotti als Vater - Talent hätte: «Aber sie singt nur unter der Dusche oder im Wohnzimmer.» In ihrem Alter hätte Michelle Hunziker wohl «Über sieben Brücken» vorgesungen. Und gibt im Interview mit der Schweizer Illustrierten gleich eine Kostprobe: «Über sieben Brücken musst du gehn, sieben dunkle Jahre überstehn...»

Auf das Comeback im deutschen Fernsehen hat sich Michelle Hunziker besonders gefreut. Für sie war klar, dass sie mit Thomas Gottschalk bei «Wetten, dass...?!» aufhört. «Mit ihm ging eine Ära zu Ende.» Sie hatte sich vorgenommen, ihre Sachen in Italien zu machen und auf eine neue Gelegenheit im deutschen Fernsehen zu warten. Eine, bei der sie spontan und sich selbst sein kann. Da kam diese SMS vom RTL-Unterhaltungs-Chef: «Dieter und ich haben da so eine Idee... Hättest du Lust bei ‹DSDS Kids› in der Jury zu sitzen?» Sie habe keine zwei Minuten nachgedacht. Es sei doch die beste Gelegenheit wieder etwas bei RTL zu machen und mit Dieter Bohlen zu arbeiten.

Das grosse Interview mit Michelle Hunziker finden Sie in der aktuellen «Schweizer Illustrierten» Nummer 19 vom 7. Mai 2012 - sowie auf Ihrem iPad.

Auch interessant