Sarkozy & Bruni Ihr erster Spaziergang à trois

Zwei Wochen ist die kleine Giulia schon alt, seit einer Woche ist sie daheim bei ihren Eltern und nun ging's auf Erkundungstour. Carla Bruni und Nicolas Sarkozy geniessen ihr Familienglück in einem Park in Versailles.

Durch die herbstlichen Sonnenstrahlen und umzingelt von zahlreichen Bodyguards gönnt sich «la famille» Bruni-Sarkozy einen Spaziergang im Park von Versailles. Zum ersten Mal zu dritt - mit Tochter Giulia im Arm. Es sind die ersten Fotos, die das Familienglück von Präsident Nicolas Sakozy, 56, und seiner Frau Carla Bruni, 43, zeigen.

Doch eien Blick auf das Gesicht gibt es nicht zu erhaschen. Mama Bruni hält ihre Tochter, in ein dunkles Tuch gewickelt, ganz nahe bei sich. Allerdings versicherte die Première Dame vor der Geburt, dass es vom Nachwuchs keine Bilder geben werde - sie wolle es vor der Öffentlichkeit schützen.

Vor knapp zwei Wochen - am 19. Oktober - erblickte Giulia in Paris das Licht der Welt.

Auch interessant