Heidi Klum Ihr Halloween-Kostüm: Mit Haar und ohne Haut

Einmal im Jahr beweist das deutsche Topmodel Mut zur Hässlichkeit: Für ihre legendären Halloween-Partys lässt sich Heidi Klum immer ganz besonders ausgefallene Kostüme schneidern. Dieses Jahr trägt sie ein Affen- und ein Anatomie-Modell.

Zu Halloween lernt Heidi Klum, 38, einen das Fürchten - 2011 sogar doppelt. Gleich zwei Sausen schmeisst das Topmodel dieses Jahr: Eine in Las Vegas und eine wie gehabt in New York. Deshalb wird es heuer auch zwei Outfits geben. Einmal wird Heidi als Affe auftauchen, einmal als «Visible Woman» - als sichtbare Frau. Das Kostüm erinnert an den Anatomie-Unterricht in der Schule: Sämtliche Muskeln und Sehnen sind zu sehen. «Es ist eine Art toter Körper, dem die Haut abgezogen wurde. Im Grunde zeigt es mich nackt», erklärt Heidi People.com.

Auch interessant