Angelina Jolie Ihr Koordinaten-Tattoo ist für Brad!

Mit ihrem neuen Tattoo geriet Angelina Jolie in die Schlagzeilen. Während Vermutungen um eine weitere Adoption die Runde machten, bringt die Schauspielerin jetzt Licht ins Dunkel.
Angelina Jolies Tattoo steht nicht für ein weiteres Kind, sondern für Brad Pitts Geburtsort.
© Getty Images Angelina Jolies Tattoo steht nicht für ein weiteres Kind, sondern für Brad Pitts Geburtsort.

Lange wurde gemunkelt, ob Angelina Jolie, 35, und Brad Pitt, 47, Kind Nummer vier adoptiert haben. Der Grund: Neulich zeigte sich die Schauspielerin mit einem neuen Koordinaten-Tattoo auf ihrem Arm. Doch jetzt stellt Jolie in einem Interview auf Extratv.warnerbros.com klar: «Die Längen- und Breitengrade stehen für Brads Geburtsort Shawnee, Oklahoma.»

Doch die neue Tätowierung war längst nicht der einzige Anlass für Spekulationen um eine weitere Adoption. So kursierte auch das Gerücht, dass die beiden ein Kind aus Haiti «ins Auge gefasst hätten». Auch diesen Vermutungen setzt Angelina jetzt ein Ende. Sie sagt, dass es im Moment keine Möglichkeit für eine Adoption gebe.

Jolie und Pitt sind bereits Eltern von Shiloh, 4, den Zwillingen Vivienne und Knox, 2, sowie von den adoptierten Kindern Maddox, 9, Pax, 7, und Zahara, 6.

Auch interessant