Zara Phillips Ihr Mann «küsste» seine Ex-Freundin

Nun ist klar, wer die Blondine ist, mit der Mike Tindall flirtete: Es war eine seiner früheren Freundinnen. Auch soll es ein weiteres Video geben, das den Mann von Queen-Enkelin Zara Phillips erneut mit seiner Ex zeigt.
Mike Tindall und Zara Phillips haben sich ausgesprochen.
© Reuters Mike Tindall und Zara Phillips haben sich ausgesprochen.

Sechs Wochen nach der Hochzeit mit Zara Phillips, 30, liess sich Mike Tindall, 32, beim Fremdflirten mit einer Blondine erwischen. Zunächst soll es eine Unbekannte gewesen sein, dann war von einer Freundin der Familie Tindall die Rede. Ein Freund des Rugby-Spielers sagt aber nun der britischen Zeitung «The Sun»«Die Frau ist seine Ex-Freundin. Aber Mike versicherte seiner Frau, dass es nur bedeutungsloses Flirten war.» Die Bilder hätten mehr ausgesagt, als tatsächlich geschehen ist.

Die Queen-Enkelin hat ihren Mann bereits zur Rede gestellt, reiste früher als geplant zur Rugby-Weltmeisterschaft nach Neuseeland, wo die Fotos auch entstanden. Als die englische Nationalmannschaft am Samstag ihr Spiel mit einem deutlichen 67:3 gegen Rumänien gewann, zeigten sich die beiden Händchen haltend. Ein Augenzeuge erzählt dem «Mirror»: «Sie genossen die gemeinsame Zeit und lachten die ganze Zeit.»

Zara aber könnte das Lachen schnell wieder vergehen. Angeblich gibt es ein zweites Video, auf dem Mike mit seiner Ex-Freundin erneut zu sehen ist. Doch dieses soll nicht den Weg an die Öffentlichkeit finden. Der Betreiber der Bar, in der das Filmchen aufgenommen wurde, meint: «Wir wollen das Leben des Mannes nicht ruinieren.»

Auch interessant