Herzogin Catherine Ihre Coucousine strippt jetzt in New York

Diese Dame dürfte am britischen Hof für Aufregung sorgen. Katrina Darling will in New York als Burlesque-Tänzerin durchstarten. Sie ist eine entfernte Cousine von Herzogin Catherine!

Vor der Hochzeit von Kate Middleton, 30 - heute Herzogin Catherine - und Prinz William, 29, galt Gary Goldsmith als schwarzes Schaf ihrer Familie. Kates Onkel verdiente sein Geld mit Drogen- und Sex-Partys, hiess es in britische Medien. Jetzt tauchte in Kates Verwandschaft wieder jemand auf, der aus der Reihe tanzt: Katrina Darling, 20, eine entfernte Cousine Kates, will in New York als Burlesque-Girl durchstarten!

Wie die «New York Post» berichtete, versucht Katrina aus der Verbindung zur Royal-Familie Profit zu schlagen. Im März wird sie in einem Nachtclub mit der Nummer «God Save The Queen» auftreten.

Gemäss USMagazine.com sind sich die beiden Coucousinen noch nie begegnet, was sich gemäss Katrina aber ändern sollte: «Mich würde es freuen, wenn sie zur Show kommen würde. Und wenn nicht, wäre es auch nicht das Ende der Welt!»

Sehen Sie sich Katrina Darlings Interpretation von «God Save The Queen» hier an:

Alles zu Will und Kate finden Sie im Dossier von SI online.

Auch interessant