Jennifer Lopez Ihre Mama mischt sich in die Trennung ein

Kurz bevor Marc Anthony und Jennifer Lopez ihr Ehe-Aus bekanntgaben, bat ihre Mutter Guadaloupe Ben Affleck um Rat. Mit ihm war J.Lo vor Anthony verlobt.

Guadaloupe Lopez ist eine Mutter, die für das Wohl ihrer Tochter mit allen Mitteln kämpft. Auch jetzt. Kurz bevor Jennifer Lopez, 41, und Marc Anthony, 42, das Aus ihrer Ehe bekanntgaben, schrieb sie Ben Affleck, 38, eine E-Mail. Ausgerechnet dem Mann, mit dem Jennifer bis 2004 zusammen und am Schluss sogar verlobt war. Guadaloupe wollte wissen, ob ihre Tochter auf die Hilfe ihres Ex-Freundes zählen könne, wenn die Trennung mit Marc definitiv ist. Ein Insider erzählt dem «Us Magazine»: «Sie mochte ihn schon immer und vertraut ihm vor allem. Ben antwortete, dass er Jennifer alles Gute wünsche und helfen wolle, wo auch immer er könne.»

Es ist nicht das erste Mal, dass sich Guadaloupe in das Leben ihrer Tochter und  in deren Ehe einmischt. Anthony soll dies schon länger ein Dorn im Auge gewesen sein. Spätestens dann, als sie nach der Geburt der Zwillinge in der Villa das Paares einzog, um Jennifer zu unterstützen.

Wie geht es der Sängerin nun wenige Tage nach der Verkündung der Trennung? Aus ihrem Umfeld heisst es, sie sei «am Boden zerstört», trotzdem will sie jetzt vor allem eines tun: in die Zukunft blicken und sich ihrer Karriere widmen. Während eines Privat-Auftritts am Mittwoch in der Ukraine liess sie sich nicht anmerken, wie es in ihrem Inneren aussieht. Grund, die Sorgen für einen Moment zu vergessen, hatte sie auch: Für das einstündige Konzert kassierte sie eine Million Dollar.

Auch interessant