Angelina Jolie Ihre Schwiegereltern ziehen ein

Im Sommer geht's in ihr Schloss nach Frankreich: Angelina Jolie und Brad Pitt wollen auch seine Eltern mitnehmen, die sich um das Wohl des Nachwuchses kümmern sollen. Die Kindermädchen verlieren deshalb ihren Job.

Sechs Nannys für sechs Kinder - dieses Luxus leisten sich Angelina Jolie, 35, und Brad Pitt, 47. Doch spätestens im Sommer soll damit Schluss sein. Das Paar will Los Angeles verlassen und sich in ihrem Château Miraval in Frankreich niederlassen. Um die Rasselbande werden sich gemäss der «Sun» fortan Brads Eltern Jane und Bill kümmern, für die eigens ein Nebengebäude auf Vordermann gebracht wird. Eine Quelle bestätigt der Zeitung: «Sie werden alle zusammen nach umziehen, sobald die Renovationsarbeiten am Schloss abgeschlossen sind.»

Auf die Idee eines Umzugs brachte sie Schauspielkollege Johnny Depp. Er und seine Freundin, die Sängerin Vanessa Paradis, haben schon seit langem dem Hollywood-Zirkus den Rücken gekehrt. «Johnny sagte den beiden: ‹Wenn sie ein normales Leben führen wollen, müssen sie weg aus L.A.›» Brangelina hätten realisiert, dass es nun an der Zeit sei, sich auf ihre Familie und der Erziehung ihrer halben Fussballmannschaft - Shiloh, 4, Knox und Vivienne, beide 2, Maddox, 9, Pax, 7, und Zahara, 6 - zu konzentrieren.

Auch interessant