Halle Berry Im Sorgerechts-Krieg: Hat sie einen Neuen?

Der schmutzige Streit mit Ex Gabriel Aubry um Tochter Nahla geht weiter - erst am Dienstag suchte Halle Berry wieder das Gericht auf. Kein Grund für sie, Trübsal zu blasen: Mit einem Unbekannten turtelte sie einen Tag später in der Öffentlichkeit. Offenbar hat sie auch Olivier Martinez schon wieder in den Wind geschossen.

Glücklich und eng umgeschlungen zieht Halle Berry, 44, mit einem gutaussehenden jungen Mann durch Los Angeles. Dabei sollte ihr eigentlich nicht zum Lachen zumute sein: Seit Dienstag steht sie mit ihrem Ex-Freund Gabriel Aubrey, 34, wieder in einem Sorgerechtsstreit vor Gericht. Er soll die Regeln der gemeinsamen Vereinbarung verletzen und seine Aufsichtspflichten vernachlässigen. Schon seit einem Jahr liefern sich die beiden einen erbitterten Kampf um ihre dreijährige Tochter Nahla.

Turbulent geht es seither auch in Halles Liebesleben zu und her. Nach der Trennung von Aubry verliebte sich das ehemalige Bond-Girl im Herbst auf dem Film-Set von «Dark Tide» in ihren französischen Schauspielkollegen und Kylie-Minogue-Ex Olivier Martinez, 45. Gemäss den neusten Bildern scheint auch dieser bereits wieder zu ihren Verflossenen zu gehören. Wer der Neue an Berrys Seite ist, ist noch nicht bekannt.

Auch interessant