1. Home
  2. People
  3. International Stars
  4. Ireland Baldwin auf Instagram ohne Freund, Figur & Alter Gewicht

Seelen-Striptease auf Instagram

So geht Ireland Baldwin gegen ihre Selbstzweifel an

Sie ist seit Jahren im Modelbusiness und seit Jahren kämpft sie mit den damit verbundenen Köperidealen. Jetzt hat sich Ireland Baldwin ihren Body-Frust vom Leib geschrieben.

Ireland Baldwin auf Instagram Figur Grösse ohne Vater Alec Baldwin

Sie verliere schnell Gewicht, sagt Ireland Baldwin. Aber sie nehme auch nur schon von einem Bagel wieder zu.

Getty Images

Models machen das ja gerne. Sie teilen uns auf Social Media mit, wie hart ihr Leben ist. Oder wie gut ihre Gene sind. Oder wie sorgenfrei sie essen können. Auch Ireland Baldwin, 21, hat jetzt auf Instagram einen ausführlichen Post zu ihrer Person geteilt. Was die Tochter von Alec Baldwin, 59, und Kim Basinger, 63, allerdings schreibt, geht mitten ins Herz.

«Manchmal höre ich zu sehr auf die Meinung anderer und das zieht mich runter. Ich bin käseweiss. Ich werde nicht braun. Ich habe Cellulite. Ich bin nicht schlank. Ich bin von einer Size Zero auf eine Grösse 38 zu irgendeiner Grösse gesprungen. Ich habe gegessen und gehungert, mich im Gym gequält oder mich durch die Cupcake-Bäckerei gefressen. Heute bin ich glücklich», beginnt das Model. Sie habe sich in letzter Zeit viele Gedanken gemacht. «Jetzt nehme ich diese harte Welt mit einer Prise Salz und akzeptiere mich so wie ich bin.»

Mehr für dich

«Meine Tochter hat das dauerhaft geschädigt»

Der Post kommt just in der gleichen Woche, in der Vater Alec in einem Interview über seine von Drogen und Alkohol geprägte Vergangenheit spricht. Im Scheidungskrieg mit seiner Ex-Frau Kim Basinger tauchte ein Audiofile auf, auf dem zu hören ist, wie er seine Tochter Ireland als «gemeines kleines Schwein» bezeichnet.

Auch wenn Jahre zurückliegen und Vater und Tochter heute ein inniges Verhältnis haben, ist sich Alec Baldwin sicher, dass dieser Ausraster eine tiefe Wunder hinterlassen hat. «Das ist wie ein Schorf, der nie abheilen kann, weil ständig jemand daran kratzt. Meine Tochter hat das dauerhaft geschädigt.»

Ireland selbst stellt klar, dass sie ihrem Vater verziehen hat. Jetzt macht sie sich daran, mit sich selbst ins Reine zu kommen. Wie sie ebenfalls im Insta-Post ankündigt, wird sie einen Monat eine Art Körper-Geist-und-Seelenreinigung absolvieren. Keine Säfte, kein Hungern, keine Figurbesessenheit, wie sie verspricht. «Es ist Zeit sich selbst zu lieben und seinem Körper Sorge zu tragen.»

Von BL am 04.04.2017
Mehr für dich