«Frauen haben Druck, Mutter zu werden» Jennifer Aniston spricht Klartext über ihr Leben

Fünf Monate nach Bekanntgabe der Trennung von Justin Theroux spricht Jennifer Aniston in einem Interview offen wie nie über ihr Leben. Sie erklärt, dass ihr Herz nicht gebrochen ist, und welcher Stempel ihr als kinderlose Frau aufgedrückt wird.
Jennifer Aniston Porträt 2018
© Getty Images

In einem neuen Interview verrät Jennifer Aniston, wie es ihr nach der Trennung von Justin Theroux geht.

«Mein Herz ist nicht gebrochen», sagt Jennifer Aniston, 49, im Interview mit dem Magazin «InStyle». Seit ihrer Trennung von Justin Theroux, 46, Mitte Februar dieses Jahres hat die Schauspielerin mit negativen Schlagzeilen zu kämpfen: Sie könne keinen Mann halten, sei egoistisch und kümmere sich nur um ihre Karriere, heisst es etwa.

Für die US-Amerikanerin selbst sind das «waghalsige Annahmen». «Meistens kann ich mich zurücklehnen und die lächerlichen Schlagzeilen mit Humor nehmen, weil sie immer absurder geworden sind», so Anniston. Niemand wisse, was hinter verschlossenen Türen abginge. Und weiter: «Sie wissen nicht, was ich medizinisch oder emotional durchgemacht habe.»

Jennifer Aniston Justin Theroux 2013 Oscars
© Getty Images

Ein Bild aus glücklicheren Tagen: Jennifer Aniston und Justin Theroux bei einem ihrer ersten gemeinsamen Auftritte auf dem Roten Teppich.

«Kinderlose Frauen werden als Ausschussware betrachtet»

Die US-Amerikanerin stört sich daran, dass sich die Leute das Maul zerreisen. Besonders die Kinderfrage stösst ihr sauer auf. «Es gibt diesen Druck auf Frauen, Mütter zu sein, und wenn sie es nicht sind, werden sie als Ausschussware betrachtet.» Vielleicht sei es nicht ihre Aufgabe, sich auf diesem Planeten fortzupflanzen. «Vielleicht habe ich andere Dinge, die ich tun soll?», verteidigt sich Jennifer Aniston im Interview.

Auf Sexismus in ihrer Karriere angesprochen, antwortet Jennifer Aniston: «Wenn sich ein Paar in Hollywood trennt, ist es die Frau, die verspottet wird. Die Frau wurde traurig und allein zurückgelassen. Sie ist der Fehler. F*** auf das.» Die 1.64 Meter grosse Schauspielerin findet es unfair, dass geschiedene, kinderlose Frauen als alte Jungfer bezeichnet werden, Männer in der gleichen Situation aber nicht.

Die beiden waren nur zweieinhalb Jahre verheiratet

Jennifer Aniston und Justin Theroux lernten sich im Jahr 2008 bei Dreharbeiten kennen. Drei Jahre später kamen sie zusammen. Am 5. August 2015 krönten sie ihre Liebe mit einer Hochzeit. Mitte Februar 2018 bestätigten die beiden ihre Trennung.

Auch interessant