Sandra Bullock Jetzt ist sie Jesse James endgültig los

Sandra Bullock ist offiziell geschieden. Im Schnellverfahren erwirkte sie die rechtliche Trennung von Ehemann Jesse James. Nun macht sie sich hinters Sorgerecht für den gemeinsamen Adoptivsohn Louis.

Seit dem vergangenen Wochenende sind Oscarpreisträgerin Sandra Bullock, 45, und der untreue Jesse James, 41, geschiedene Leute. Nachdem im März James zahlreiche Affären aufgeflogen waren, hatte Bullock die Trennung im Rekordtempo durchgebracht. Und der Scheidungsrichter entschied zu ihren Gunsten: Die Schauspielerin muss ihrem Ex-Mann keine Unterhaltszahlungen leisten und bekam sogar ein Besuchsrecht für James Kinder aus früheren Ehen zugesprochen.

Noch unklar ist, wie das Sorgerecht für den kleinen Louis, 5 Monate, geregelt wird. Bullock und James hatten den Jungen nur einen Monat vor ihrer Trennung adoptiert. Er lebt momentan bei der Schauspielerin in New Orleans, wo sie sich ein neues Leben aufgebaut hat. Dass die Richter ihr das alleinige Sorgerecht zusprechen werden, wenn sie sich darum bemüht, gilt als gesichert.

Auch interessant