FKK-Strand, Verhaftung und Sex im Flugzeug Depp und Paltrow verraten ihre dunkelsten Geheimnisse

In der Show von Ellen DeGeneres sorgten Johnny Depp und Gwyneth Paltrow mit intimen Geständnissen für viel Gelächter und tosenden Applaus. Im Spiel «Never Ever Have I» gaben die beiden Schauspieler preis, was sonst noch niemand wusste.
Paul Bettany, Johnny Depp und Gwyneth Paltrow Auftritt Ellen DeGeneres
© Screenshot Ellentube.com

Paul Bettany, Johnny Depp und Gwyneth Paltrow spielen «Never Ever Have I» mit Ellen DeGeneres.

Hätten Sie gedacht, dass Gwyneth Paltrow, 42, schon mal Sex im Flugzeug hatte? Oder, dass der 51-jährige Johnny Depp, der in letzter Zeit mit wirren Auftritten für Furore sorgte, noch nie Sexting praktiziert hat? Nein? Wir auch nicht.

In der «The Ellen Show» von Ellen DeGeneres, 56, gaben die beiden Hollywood-Stars gemeinsam mit «Mortdecai»-Kollege Paul Bettany, 43, pikante Geheimnisse preis. Die Moderatorin forderte das Trio auf, mit ihr «Never Ever Have I» (zu Deutsch: «Ich habe noch nie») zu spielen. Die lustige Fragerunde begann mit dem Satz: «Ich war noch nie an einem FKK-Strand.» Wie erwartet, antwortete Gwyneth Paltrow mit Nein.

Dafür überraschte umso mehr, dass die Schauspielerin gerne sexy SMS verschickt. Damit hat wohl auch Johnny Depp nicht gerechnet. Immerhin war seine Schauspielkollegin bisher für ihr skandalfreies Leben bekannt. Deshalb gabs vom «Pirates of the Caribbean»-Star ein beeindrucktes «Wow». Ob sie mit der Antwort ihr neues Image untermauern will? In den vergangenen Monaten plauderte die 42-Jährige immer wieder aus dem Nähkästchen - überraschte mit Beziehungstipps wie «Man sollte nicht immer streiten. Lieber sollten Frauen ihren Männern einen Blow-Job geben».

Für besonders viel Applaus sorgte jedoch die Frage: «Noch nie habe ich einen meiner ‹Mortdecai›-Co-Stars nackt gesehen.» Wie Gwyneth Paltrow, Johnny Depp und Paul Bettany diese beantworteten und welche weiteren spannende Geheimnisse sie preisgaben, sehen Sie sich am besten selbst im Video an:

Auch interessant