Darum lieben wir Hollywood-Paar Timberlake & Biel Ihre 10 schönsten Liebesbekundungen

Seine Dankesrede anlässlich der Aufnahme in die «Memphis Music Hall of Fame» am Wochenende endete in einem Tränenmeer: Aufgelöst schwärmte Justin Timberlake von seiner Frau Jessica Biel - und rührte sie ihrerseits zu Tränen. Es war eine von vielen öffentlichen Liebeserklärungen in den vergangenen Jahren. SI online fasst die rührenden Momente des Paares zusammen.
Justin Timberlake und Jessica Biel
© Getty Images

Justin Timberlake und Jessica Biel sind seit 2012 verheiratet.

JUSTIN TIMBERLAKE ÜBER JESSICAL BIEL
Bei seiner Dankesrede zur Aufnahme in die «Memphis Music Hall of Fame» im Oktober 2015:
«Zunächst möchte ich meiner wunderschönen, liebevollen - und in Bezug auf die Schwächen ihres Mannes unglaublich verständnisvollen - Frau danken. Baby, ich liebe dich mehr als ich es in Worte fassen könnte und als ich es jemals in einem Song formulieren könnte. Wir feierten gerade unseren dreijährigen Hochzeitstag. Was in Hollywood-Jahren 15 wären. Das hast du gut gemacht, Mädchen.»

Seine Instagram-Gratulation zu ihrem 33. Geburtstag im März 2015:
«Happy Birthday dem süssesten, wunderbarsten, albernsten und knallharten Chick, dem ich je begegnet bin. Du bringst mich zum Lachen, bis es wehtut. Ich liebe dich wie verrückt!»

Bei Talkmasterin Ellen DeGeneres im April 2013:
«Ab und zu schaue ich sie an, wenn sie sich unbeobachtet fühlt, und denke mir: ‹Wenn du keine gute Entscheidung mehr triffst, wenn du nur noch schlechte Entscheidungen triffst für den Rest deines Lebens, hast du wenigstens eine richtig gute Entscheidung getroffen›.

Über seine Braut im Interview mit dem «People»-Magazin im Oktober 2012:
«Sie war das Schönste, das ich jemals gesehen habe.»

In einem Interview mit «Vanity Fair» im Juni 2011:
«Sie alleine ist die wichtigste Person in meinem Leben. In meinen 30 Jahren ist sie sie speziellste Person. Ich will nicht mehr dazu sagen, denn ich muss Dinge, die mir teuer sind, schützen, zum Beispiel sie.»

2007 im Interview mit US-Talkmasterin Oprah Winfrey:
«Sie riecht gut. Wenn ich bei ihr bin, werde ich ziemlich romantisch. Wir sind wie Teenager.»

JESSICA BIEL ÜBER JUSTIN TIMBERLAKE
In einem Interview im September 2015:
«Er unterstützt mich in allem, was ich tue. Das ist der Grund, warum ich glaube, dass er ein wundervoller Partner ist.»

Nach der Hochzeit im Oktober 2012 gegenüber dem «Elle»-Magazin:
«Es ist immer jemand da, der das Gurkenglas aufmacht. Man kann mit jemandem alle Höhen und Tiefen teilen und Abenteuer erleben. Da ist jemand, mit dem man nackt schwimmen gehen kann.»

Justin Timberlake Jessica Biel Hochzeit 2012 People-Cover
© Cover People

Ihre Hochzeitsbilder verkauften Timberlake und Biel 2012 dem «People»-Magazin.

Bei Ellen DeGeneres im November 2012, einen Monat nach der Hochzeit in Italien:
«Es fühlt sich unglaublich an. Es fühlt sich so an, als hättest du den einen Partner, der mit dir zusammenbleiben wird, der mit dir die Glühbirnen auswechselt und das Geschirr abwäscht. Es ist seltsam, weil es sich so anfühlt, als hätte sich fast nichts verändert.»

Im Interview mit «Harper's Bazaar» im Jahr 2008:
«Die Vorstellung, mit jemandem zusammen zu sein, der sich um dich kümmert, der dein Seelenpartner ist, klingt toll.»

Auch interessant