Polizei-Konvoi zum Spital Bekommt Herzogin Kate jetzt das Royal-Baby?

Grosse Aufregung auf Twitter: Ein Newsportal meldet einen Polizei-Konvoi auf dem Weg zum St. Mary's Hospital. Haben bei Herzogin Kate tatsächlich die Wehen eingesetzt?
Herzogin Catherine Baby, Queen Elizabeth, Prinz William, Prinz Charles und Camilla Westminster Abbey
© Dukas

Die Welt schaut nach London: Liegt Herzogin Kate jetzt in den Wehen?

Endlich könnte das Warten ein Ende haben! Royal-Fans auf der ganzen Welt wünschen sich nichts sehnlicher, als dass das zweite Kind von Prinz William, 32, und seiner Frau Catherine, 33, endlich kommen möge. Und auch wenn sich immer wieder Gerüchte um angebliche Wehen der werdenden Mutter verbreiten, jetzt könnte es tatsächlich so weit sein. Der «Daily Star» twittert am Freitag ein Foto eines Polizei-Konvois auf dem Weg zum Londoner St. Mary's Hospital.

Dabei hatte das britische Königshaus erst am Donnerstag den möglichen Zeitrahmen der Geburt auf mindestens bis 5. Mai verlängert. Kommt das Kind tatsächlich am 1. Mai? Fans auf Twitter sind aus dem Häuschen. Und wir mit ihnen!

Auch interessant