Kate wird noch heute das Spital verlassen George und Charlotte begrüssen ihr Brüderchen

Sie können es kaum erwarten, ihren kleinen Bruder kennen zu lernen: Prinz George und Prinzessin Charlotte sind heute am frühen Abend ins Spital gekommen. Die ganze Familie wird noch heute Abend nach Hause zurückkehren, teilte das britische Königshaus mit.
Prinzessin Charlotte und Prinz George
© Getty

Auf dem Weg zum kleinen Prinzen-Bruder: Charlotte und George an der Hand ihres Vaters William auf dem Weg ins Spital.

Hoffentlich gibt das keine Eifersuchtsszenen! Am Montagabend sind Prinz George, 4, und Prinzessin Charlotte, 2, ins St. Mary's Hospital in London geeilt, um ihren kleinen Bruder willkommen zu heissen. Ihr Vater Prinz William, 35, hatte zuvor am Nachmittag das Spital verlassen, um die beiden Kinder zu holen.

Das britische Königshaus teilte per Twitter mit, dass die ganze Familie noch heute Montagabend das Spital verlassen und nach Hause zurückkehren werde - inklusive Kate und dem kleinen Prinzen.

Der Junge von Prinz William und Herzogin Catherine, 36, kam am Montag um 11.01 Uhr Ortszeit im St. Mary's Hospital in London zur Welt und wiegt 3940 Gramm, Mutter und Kind seien wohlauf. Die frohe Botschaft verkündete der Palast via Twitter.

Auf diese Bilder der gewachsenen Familie freuen wir uns schon jetzt:

Auch interessant