Kate Winslet Sie hat einen Jungen bekommen

Es ist die Krönung ihrer Liebe: Kate Winslet und ihr Mann Ned Rocknroll freuen sich über die Geburt ihres ersten gemeinsamen Kindes. Die Hollywoodschauspielerin hat einen Jungen geboren.
Sie hat sich zum dritten Mal getraut: Kate Winslet hat ihren Freund Ned Rocknroll in New York geheiratet.
© Dukas

Ned Rocknroll und Kate Winslet sind seit 2011 ein Paar. Knapp ein Jahr nach der Hochzeit sind sie jetzt Eltern geworden.

Aller guten Dinge sind drei: Kate Winslet, 38, ist zum dritten Mal Mutter geworden. Eine Sprecherin der Schauspielerin bestätigt gegenüber People.com: «Der Mutter und dem Baby geht es grossartig.» Am vergangenen Samstag brachte die Britin einen Jungen in ihrer Heimat England zur Welt. Vater des Kindes ist ihr dritter Ehemann Ned Rocknroll, 34.

Das Paar hat sich vor knapp einem Jahr heimlich das Ja-Wort gegeben. Die intime Zeremonie fand im engsten Kreis der Familie in New York statt - unter den Gästen befanden sich aber auch ein paar enge Freunde wie etwa Leonardo DiCaprio. Kate Winslet lernte Ned Rocknoll 2011 durch dessen Onkel Richard Branson kennen und lieben. 

Die 38-Jährige ist bereits Mutter der 12-Jährigen Mia aus der Ehe mit Regisseur Jim Threapleton und dem Sohn Joe, 12, dessen Vater der Oscarpreisträger Sam Mendes ist. Dass Kate Winslet drei Kinder von drei verschiedenen Männer hat, stiess auch schon auf Kritik. Die Schauspielerin versichert jedoch, dass ihre Kinder nicht hin und her gereicht werden, sondern fest bei ihr leben.

Auch interessant