Voting Katherine Heigls nächste Rolle

Die TV-Ärztin macht Schluss mit «Grey's Anatomy». Fünf Jahre lang spielte Katherine Heigl die Ärtzin Izzie und brachte die Zuschauer zum Lachen - Jetzt hat sie ihren Job an den Nagel gehängt. Sie möchte mehr Zeit für ihre Adoptivtochter und ihren Mann Josh Kelley haben. Stimmen sie ab, wie der Hollywood-Star in Zukunft sein Geld verdienen soll.

Katherine Heigl, 31, verlässt die TV-Serie «Grey's Anatomy». Bereits Mitte März war sie nicht mehr zu den Dreharbeiten im fiktiven Seattle Grace Hospital erschienen und schürte so das Gerücht, aufgehört zu haben. Gegenüber dem US-Magazin «Entertainment Weekly» sagt sie, dass der Grund für den Ausstieg nicht ihre Filmkarriere gewesen sei, sondern ihre Tochter und ihr Mann Josh Kelley. «Ich habe eine Familie gegründet, und das hat alles in meinem Leben verändert. Ich wollte nicht mehr rund um die Uhr arbeiten», sagt der Hollywood-Star, der vor sechs Monaten ein behindertes Mädchen aus Korea adoptierte.

SI online möchte nun wissen, in welcher Rolle Sie Katherine Heigl als nächstes sehen. Stimmen Sie ab!

[reference:nid=31249;] 

Auch interessant