Look-Book Katy Perry: Mit Lolli und Latex zum Erfolg

Am liebsten wäre Katy Perry ein Kleiderschrank. Die Sängerin zieht sich fürs Leben gern um und lässt ihrer Leidenschaft auf der Bühne freien Lauf. Am Mittwoch stellte sie in Zürich ihr neues Album vor. Auf SI online können Sie eintauchen in die bunte Glitzerwelt des California Girls - in der Bildergalerie.

Mit Gummibärchenring und Gummibärchenkleid aus Latex trat Katy Perry, 25, am Mittwoch vors Zürcher Publikum im Kaufleuten. Mit Hits wie «I Kissed a Girl» oder «California Gurls» stimmte die Kalifornierin auf ihr neues Album «Teenage Dream» ein.

Musik macht Perry seit bald 10 Jahren, den Durchbruch schaffte die Pastorentochter aber erst 2008. Seither tingelt sie um die Welt, zeigt sich mal im bunten Girlie-Kostüm, mal im knalligen Latex-Dress. Die Hauptsache für sie: Sooft umziehen wie möglich. In einem Interview verriet sie, dass sie sogar an einem freien Tag zuhause mehrmals die Garderobe wechselt.

Auch die geplante Hochzeit mit Freund Russell Brand,35, soll ganz im Zeichen des Kleiderwahns gefeiert werden. Sie könne sich ein bauchfreies Latexkleidchen vorstellen. Er geht sogar noch einen Schritt weiter: «Ich werde einen Smoking tragen, einen Zylinder, keine Hose und ich werde meinen Penis mit einem Lippenstift bemalen.»

Eine Auswahl aus Katys knalliger Garderobe gibt's im SI-online-Look-Book.

Auch interessant